Schmusen + Schlemmen: Katzentempel

MITTWOCH, 4. DEZEMBER 2019

#Café, #Essen / Trinken, #Gastronomie

Egal, ob Grumpycat Paula, Faulenzerin Samira oder Vielfraß Peter – im Katzentempel findet jeder seinen Seelenpartner in Tierform. Zur flauschigen Gesellschaft dazu gibt es selbstgemachten Kuchen, Kaffee-Spezialitäten sowie süße und herzhafte Speisen, wie z.B. Pfannkuchen mit Matcha Latte oder köstliches Cili sin Carne.

Das Beste: Alle Speisen und Getränke sind vegan. Kein Wunder, denn das Thema Tierschutz liegt Katzen-Adoptivvater und Geschäftsführer Wolfgang Bayer besonders am Herzen. So handelt es sich bei den Tempelmiezen ausschließlich um gerettete Katzen, die hier ein neues Zuhause gefunden haben. Bayer selbst ist Gastro-Quereinsteiger, zuvor war er als Manager in einem international agierenden Unternehmen tätig. Nach einem Besuch im „original“ Katzentempel in München jedoch war der Traum vom eigenen Hotspot für Katzenfreunde in Nürnberg geboren. Heute ist er überglücklich, als Katzengastronom einen Beruf ausüben zu können, der ihm sinnvoll erscheint. Verständlich, denn wer möchte nicht gerne Katzentempel-Vorsteher sein und täglich von süßen Fellnasen umschwärmt werden?

Studierende erfreuen sich Montag bis Freitag von 11 bis 15 Uhr saftiger Rabatte, außerdem sorgen wechselnde Wochenangebote für kulinarische Überraschungen. Und, wer hätte es gedacht, eignet sich das Pfotenparadies auch für ein „Katerfrühstück“.

[Fotos: Sarah Guber, www.sarahguberfotografie.com]


KATZENTEMPEL
Peter-Vischer-Str. 21, Nbg.
www.katzentempel.de/nuernberg
Mo-Fr 11-20, Sa 10-20, So und feiertags: 10-18 Uhr.
24.-26.12. geschl., 27.12.-30.12. offen, 31.12.-02.01. geschl.




Twitter Facebook Google

#Café, #Essen / Trinken, #Gastronomie

Vielleicht auch interessant...

20200601_Staatstheater
20200801_BuendnisfK_160
20200801_NMN_Stadtmacherei
20200520_Umweltbank
20200801_Losteria
20200920
20200801_Symphoniker
20200801_Tucher
20201001_Consumenta_GinTonic
20201001_Consumenta
curt_Corona_Nachbarhilfe