V-Mann: Crowdfunding fürs Punkerbuch

FREITAG, 16. APRIL 2021, STARTNEXT

#AdbK, #Bildband, #Crowdfunding, #Fotografie, #Locked in, #Punk, #Steve Braun, #V-Mann

Er ist bzw. war der Mann in der Szene: Steve Braun hat die Nürnberger Punks über Jahre begleitet und fotografiert. Dabei sind Bilder entstanden, die a) gut sind, der Mann hat ja an der AdbK bei Jürger Teller studiert b) näher dran sind und mehr zeigen können, als die eines Fotografen, der von außen kommt, zeigen sie doch im Endeffekt Steves Freundeskreis.

"Als Steve Braun von seinem Projekt erzählte, dachte ich mir: „Fick dich! Du bist sicherlich ein verdeckter Ermittler. Wäre ja nicht das erste Mal.“ Ich habe ihn an einem sturzbetrunkenen Abend deshalb sogar bedroht. Aber tolle Bilder macht der V-Mann schon. Also einfach mal machen lassen und abwarten, was dabei herauskommt."
(Nille Hangoverson, der Asoziale Landesvater Bayerns, Mitautor des Buchs)

Das Zusammensein unter den Zecken gibt bildtechnisch einiges her: Man zieht sich im Pogo eines über, gibt sich dem Alkohol hin, wälzt sich in einem Rudel in abgerockten WGs aufeinander und feiert den Rausch, die Selbstzerstörung, das Leben. Über die Jahre in diesem Haufen ist bei Steve Braun, Künstler und Punk, ein gewaltiger Bildfundus entstanden, der diesen way of life in allen schönen wie unschönen Facetten dokumentiert. Daraus soll ein 580 Seiten starker Bildband werden. Ein Denkmal für die Nürnberger Punker-Szene und ein Einblick für alle, die glauben Punk sei ja ohnehin tot.

“Dieses Buch ist ein Herzensprojekt, an dem ich viereinhalb Jahre, in direkter Zusammenarbeit mit der Szene, gearbeitet habe. In diesem Buch findest du die Lieblingsmenschen der besten Subkultur und bist direkt bei unseren Absturzpartys dabei. Gerade in Coronazeiten gibt dir dieses Buch einen Eindruck von dem, was du am meisten vermisst. Hochqualitative Fotografie trifft auf das pure Leben!”, schreibt Steven auf der Seite, die er für das Crowdfunding für V-Mann eingerichtet hat. So ein Bildband ist eine aufwendige Arbeit, die erstmal finanziert werden muss, 6.500 Euro möchte er über Startnext zusammenkratzen. Wir sagen: Wir wollen dieses Buch! Als Dankeschöns gibts Patches, signierte Exemplare, den V-Mann himself auf deiner Couch und Gästelistenplätze für die Ausstellung, die im Juli im Kuno eröffnet.

Deshalb: Gebt Geld hier: www.startnext.com/v-mann

Steve Braun war bis 2019 Meisterschüler in Jürgen Tellers Fotoklasse. Hier geht’s zu unserem Locked-In Interview mit ihm.

 




Twitter Facebook Google

#AdbK, #Bildband, #Crowdfunding, #Fotografie, #Locked in, #Punk, #Steve Braun, #V-Mann

Vielleicht auch interessant...

20210929_Filmhaus
20210304_Mam_Mam_Burger
20211001_Staatstheater
20210318_machtdigital
202110_Schwabach_Lesart
20210201_Allianz_GR
20211001_Feuchtwangen
20201201_KommVorZone
20211001_Hoertnagel
20211001_E-Werk
20211013_Mummpitz
20211001_Zukunftsmuseum
20211001_nuejazz
20211001_MUZ
20210801_berg-it
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20210401_Umweltbank_360
20210101_Theresien_KH_Baby
20211001_Consumenta
20211001_Kaweco
20210117_curt_Image