Ab auf die Wiese!

MITTWOCH, 8. MAI 2019

#Bluepingu e.V., #Flohmarkt, #Garten, #Südstadt, #urban gardening

Der Bluepingu e.V. eröffnet sein kleines, feines, urban-gardening-Grundstück in der Südstadt. Die Wiese soll eine nachbarschaftliche, grüne Oase sein. Ein Ort für alle Menschen, die in ihrer direkten Umgebung an einer besseren Welt mitarbeiten wollen. 

Es ist Wonnemonat und also, trotz teilweise noch frostiger Temperaturen, Gartensaison. Einen Garten für alle, die Lust haben zu gärtnern, sich auszutauschen und Nachhaltigkeit in der Nachbarschaft zu unterstützen, betreibt der Bluepingu e.V. in der Südstadt. Wiesenstraße, passenderweise. Seit Anfang mai ist die Wiese wieder offen und wartet darauf, gestaltet und begärtnert zu werden.
Dabei soll das kleine Grundstück in Steinbühl mehr sein als “nur” urban gardening, sondern auch: Ort der Begegnung, grüne Oase, Fahrradwerkstatt und Lastenrad-Verleih. Der Bluepingu organisiert Workshops auf der Wiese und plant einen Nachbarschaftsflohmarkt sowie die Einrichtung eines Verschenkregals. Alles ökologisch und nachhaltig und fair, wie man das vom blauen Pinguin kennt. 
Die Foodcubes, in denen in dieser Saison Obst und Gemüse auf der Wiese gedeihen soll, stammen übrigens ebenfalls aus Nürnberg. das findige Start-Up ist auf die clevere Idee gekommen, Fische und Pflanzen in einem gemeinsamen Nährstoffkreislauf zusammenzubringen, zum beiderseitigen Gewinn versteht sich. Wer sich das nochmal genauer erklären lassen will, kommt am 11. Mai zum Frühlingsfest auf die Wiese.

DIE WIESE.
Wiesenstraße 19, mitmachen immer: Mittwoch 18 bis 20 und Samstag ab 11 Uhr.
Frühlingsfest mit Livemusik, Bikekitchen und Selbst-Mitbring-Buffet am 11.Mai, 14 bis 18 Uhr. 

 

WIESENSTRAßE 19
Facebook




Twitter Facebook Google

#Bluepingu e.V., #Flohmarkt, #Garten, #Südstadt, #urban gardening

Vielleicht auch interessant...

20191111_European_Outdoor