4. Nürnberger Freiwilligenmesse

SONNTAG, 13. OKTOBER 2019, HISTORISCHER RATHAUSSAAL

#Freiwilligenmesse, #Greenpeace, #Messe, #Rathaus, #Stadt Nürnberg, #Viva Con Agua, #Youngagement

So wie wir euch, unsere curt-Leserschaft kennen, drängt es euch ja geradezu, die Tiere auf unserem schönen Planeten zu schützen, den Alten, die euch großgezogen haben, zu helfen, das saubere Trinkwasser zu sichern und alles, was ihr schon könnt und wisst, weiterzureichen an die nachfolgenden Generationen.

Aber ehrenamtlich-gemeinnütziges Engagement fängt man nicht eben an der nächsten Straßenecke an. Es hilft, wen man weiß, an wen man sich wenden kann. In Nürnberg gibt‘s zu dem Zweck im zweijährigen Turnus die Freiwilligenmesse: Die Stadt stellt den Historischen Rathaussaal und die Ehrenhalle zur Verfügung, damit sich dort 45 Organisationen präsentieren und vorstellen können, die sich auf nichtkommerzieller Basis ums Soziale, um die Umwelt, um Kultur, Bildung und Tierschutz kümmern. Mit dabei sind solche Player auf der Seite der Guten wie Viva con Agua, Greenpeace, Brot für die Welt, unsere curt-Partner von youngagement und eben noch 41 mehr. Da findet sicherlich jeder was, wo er oder sie sagt: Da mach ich mit!

Parallel zur Messe findet im Zimmer 9 des Alten Rathauses ein informationsgesättigtes Rahmenprogramm statt: Ina Kumpa von der Sparkasse Nürnberg stellt die Plattform gut-fuer-nuernberg.de vor, die Spenden für regionale Initiativen sammelt. Wolfgang Neumüller vom Zentrum Aktiver Bürger weist in seinem Vortrag den Weg zum individuell passenden Ehrenamt. Natalie Lebrecht von der Stabstelle Bürgerschaftliches Engagement hilft dabei, Zielgruppen online noch besser zu erreichen. Matthias Bronnenmeyer vom LEONARDO, Zentrum  für Kreativität und Innovation bietet eine Einführung in Suchmaschinenoptimierung und ins praktische Orga-Tool Trello. Und zuletzt Uli Glaser, ebenfalls Stabstelle Bürgerschaftliches Engagement, der Tipps zum Thema Fundraising in der Sakkotasche mit sich führt.

4. NÜRNBERGER FREIWILLIGENMESSE
Sonntag, 13. Oktober, 10-17 Uhr.
Historischer Rathaussaal und Ehrenhalle, Nbg.
Eintritt frei.
Programm >
engagiert.nuernberg.de




Twitter Facebook Google

#Freiwilligenmesse, #Greenpeace, #Messe, #Rathaus, #Stadt Nürnberg, #Viva Con Agua, #Youngagement

Vielleicht auch interessant...

MESSEZENTRUM. Breit gefächert wie so ein japanischer Wedelfächer wäre untertrieben: Während andere Messen sich spezialisieren, z.B. auf Hundebedarf, Beton & Zement oder Wahrsagerei & Auralesen, finden wir bei der Consumenta quasi Sämtliches aus folgenden Bereichen des guten Lebens: Bauen, Wohnen, Einrichten, Lifestyle, Haushalt sowie Spiel und Genuss. Fehlt da noch irgendwas? Nicht, dass wir wüssten. Deshalb ist die Consumenta, in diesem Jahr vom 26. bis 30. Oktober, ja auch Bayerns größte Verbrauchermesse.   >>
ROTHENBURGER STRAßE. Während die Stadtspitze nach wie vor am Konzept Ausbau des Frankenschnellwegs festhält, wächst der Widerstand in der Bevölkerung. Die einen wollen das ganze Ding durch einen Kanal ersetzt haben, die anderen einfachen nur, dass der Stadtrat nochmal drüber redet. Mittels Bürgerantrag möchte ein breites Bündnis die Politik gar dazu verpflichten, die Alternativen zum Ausbau zu thematisieren. Eine solche wäre das Wohngebiet Frankenschnellweg, für das am Montag schonmal der Grundstein gelegt wird.  >>
20210304_Mam_Mam_Burger
20221216_Stadtmuseum_Erlangen_Regine_von_Chossy
20210201_Allianz_GR
20221201_Waldorf
20221201_MfK_Avatar
20210318_machtdigital
20220201_berg-it
20221001_GNM
20221201_Kulmbacher_Moenchshof
20230201_Retterspitz
20220601_Hofpfisterei
20221122_KUF_Literaturpreis
20221201_BA_Beef_Club
20221201_WLH
20221221_KuF_Cover
20220812_CodeCampN
20221220_SuP
20221101_curt_Terminkalender