NEWSTICKER

DEBE – Strom von Genossen

DIENSTAG, 4. JULI 2017

#Crowdfunding, #Informationsveranstaltung, #Kultur, #Nürnberg, #Südwestpark, #Vortrag

Den Begriff Crowdfunding kennt man in Nürnberg und Umgebung spätestens seit diesem Jahr ziemlich gut (siehe Max-Morlock-Stadion). Eine andere Form des Nürnberger Fundings läuft aktuell auf der Crowdinvesting-Plattform Conda (conda.de). Noch bis  8. Juli sammelt die Nürnberger Energiegenossenschaft DeBE Deutsche BürgerEnergie eG Investoren für ihr Konzept der ...

ersten Energiegenossenschaft, die in Energieanlagen aus regenerativen Quellen investiert und aktiv in die Wertschöpfungskette einsteigt.

Mitglied in der Genossenschaft wird man mit einem oder mehr Geschäftsanteilen an der Genossenschaft zu je 50 Euro und wird so Erzeuger seines eigenen Ökostroms und gleichzeitig auch Energieanbieter. Wer mehr Informationen zu diesen beiden Anlagemöglichkeiten in saubere Energie haben möchte, sollte die Infoveranstaltung am Dienstag, 4. Juli, im Gebäude der VR-Bank Nürnberg (Tullnaupark 2, Nbg, 10. Stock) ab 18 Uhr nicht verpassen oder sich die Aktion und Genossenschaft im Internet ansehen.

DEBE Deutsche BürgerEnergie eG. Südwestpark 60, Nbg. www.debe.de

DEBE DEUTSCHE BüRGERENERGIE EG
Südwestpark 60
90449 Nürnberg
debe.de




Twitter Facebook Google

#Crowdfunding, #Informationsveranstaltung, #Kultur, #Nürnberg, #Südwestpark, #Vortrag

Vielleicht auch interessant...

NüRNBERG & FüRTH. Nun, wo wir alle wieder durften, waren wir auf Konzerten, Festivals, Lesungen, Poetry Slams. Bei der Blauen Nacht, Bardentreffen, Klassik im Park ... Ganz anders, weil geführte Gruppen, funktionieren die wunderbaren Stadt(ver)führungen: Hier geht´s um Bildung, ums kuratierte Flanieren, ums Entdecken, Staunen und natürlich auch ums Spaßhaben.
1 Wochenende, 1.144 Führungen, 539 Führungsthemen,1 Ticket, 1 Wahnsinn. curt hat selbst eine Verwandlungsführung!  >>
BILDUNGSZENTRUM / KATHARINENRUINE. Jahr für Jahr begleitet der curt das noch junge Literaturfestival Texttage, das weniger das Lesen als vielmehr das Schreiben, den Prozess, die Arbeit in den Mittelpunkt des Interesses stellt und zudem ganz viel regionale Szene auf die Bühne holt. Und Jahr für Jahr findet dieses besondere Event ein bisschen mehr zu sich selbst und etabliert sich zu einer festen Größe im Kulturkalender dieser Stadt. Dass curt und curt-Leute da auch mitmischen dürfen, ist uns eine große Freude und Ehre!  >>
NÜ/FÜ/ER. Es begann in Fürth. Im April, als das ganze Lockdown-Ding noch neu und frisch für uns war, hörte man auf einmal, in der Kleeblattstadt geschehe Unglaubliches: Konzerte. Vor Publikum. Die Initiative Kultur vor dem Fenster, ins Leben gerufen von Katja Lachmann und Marc Vogel, brachte und bringt seither Menschen in Fenstern und auf Balkonen mit ihren Lieblingskünstler*innen zusammen. Es dauerte nicht lange, bis sich auch Nürnberg dem Kultur-Fensterln anschloss.   >>
20230201_Pfütze
20230201_Staatstheater_Nbg
20210318_machtdigital
20210304_Mam_Mam_Burger
20210201_Allianz_GR
20230201_Retterspitz
20221220_SuP
20221221_KuF_Cover
20221001_GNM
20220201_berg-it
20220812_CodeCampN
20230201_curt_Tellerrand