Heiß auf Eis: Deutschland Vs. Tschechien

SAMSTAG, 22. APRIL 2017, ARENA NüRNBERGER VERSICHERUNG

#Arena, #Arena Nürnberger Versicherung, #Eishockey, #Sport

Wenige Wochen nach der herausragenden Leistung der Curt-Redaktion beim jährlichen Tucher Eisstock-Turnier und nur wenige Wochen nach dem Saisonabschluss der Thomas Sabo Ice Tigers, kehrt der Spitzensport wieder auf die Eisfläche in der Arena Nürnberger Versicherung zurück: Im Rahmen der „Euro Hockey Challenge“ treffen die Deutschen Kufenflitzer auf die bärenstarke Konkurrenz aus Tschechien.

Auf dieses Highlight haben fränkische Eishockey-Fans drei Jahre warten müssen. Drei Jahre nach dem letzten Spiel einer deutschen Eishockey-Nationalmannschaft ist Nürnberg wieder Austragungsort eines Eishockey-Länderspiels. Endlich. Mit den Thomas Sabo Ice Tigers spielt eine Mannschaft in der DEL, der ersten deutschen Eishockey-Liga, und bis zu ihrem unglücklichen Ausscheiden im Play-Off-Halbfinale gegen Wolfsburg sogar um die Meisterschaft und jede Saison strömen die Fans zu den Heimspielen in die Arena Nürnberger Versicherung. „Mit Nürnberg haben wir nicht nur einen namhaften Standort mit moderner Arena für diese Begegnung gewinnen können, sondern auch einen Standort mit großem Fan-Potenzial“, meint auch Bundestrainer Marco Sturm.

Beim letzten Nürnberger „Heimspiel“ im Mai 2014 unterlag die DEB-Auswahl der USA noch mit 3:1. Die US-Boys sind zufällig auch der Auftaktgegner bei der diesjährigen Eishockey WM in der Kölner Lanxess Arena am 5. Mai. Damit das dann besser klappt, beginnt für die Nationalmannschaft mit einem Norwegen-Trip am 3. April eine rund vierwöchige Vorbereitungsphase auf die Heim-WM, die länder-
übergreifend von 5. bis 21. Mai in Köln und Paris ausgetragen wird. „Es ist gut, dass es endlich los geht. Wir wollen in Norwegen wieder in den Rhythmus finden und uns Woche für Woche steigern“, erklärte der Bundestrainer. Das Spiel gegen Tschechien wird also sicher kein laues Schaulaufen, sondern ist einer der letzten Härtetests und Gradmesser vor der WM. Gegner Tschechien, immerhin zwölffacher Weltmeister und auf internationalem Eis keine Laufkundschaft, wird seinen Teil dazu beitragen. Bundestrainer Marco Sturm: „Zu dieser Zeit befinden wir uns bereits in der späten Phase der Vorbereitung auf die Heim-WM 2017 und freuen uns daher über einen solch starken Gegner.“ Sportliche Brisanz bekommt das Spiel zusätzlich noch durch die „Euro Hockey Challenge“. Das ist die inoffizielle Europameisterschaft, die seit 2011 die zwölf in der Weltrangliste bestplatzierten europäischen Nationalmannschaften im Rahmen ihrer WM-Vorbereitung ausspielen. Dieses Mal trifft die DEB-Auswahl auf Norwegen, Weißrussland, Lettland und eben Tschechien.

Bei der Anreise am 18. April zu einem kleinen Trainingslager im Vorfeld der Nürnberger Partie könnten nach ihrem Ausscheiden in den Halbfinals auch die beiden Nürnberger Yasin „Eisenkopf“ Ehliz und Kapitän Patrick Reimer im Kader dabei sein. Im vorläufigen Kader, der die Reise nach Norwegen antrat, waren die Halbfinalisten noch nicht berücksichtigt, sollen aber dann bei Bedarf in Nürnberg mit dabei sein. Die Finalisten der diesjährigen Playoffs in der DEL stoßen erst am 27. April zum WM-Kader. In Nürnberg sicher dabei ist dann aber schon der ein oder andere NHL-Profi, der in der nordamerikanischen Profiliga die Playoffs nicht erreicht hat.

EURO HOCKEY CHALLENGE - DEUTSCHLAND VS. TSCHECHIEN.
Am 22. April in der Arena Nürnberger Versicherung, Kurt-Leucht-Weg 11, Nbg.

Beginn 16 Uhr. Einlass 14:30 Uhr.

Tickets im VVK: Normalpreis 15 bis 45 Euro / ermäßigt 12,- bis 40,- / Jugendliche 8,- bis 31,- / Premiumpaket 135,-. 
Die Eintrittskarte gilt auch als VGN-Fahrkarte vier Stunden vor der Veranstaltung bis 3 Uhr in der Nacht.

.
ACHTUNG: curt vergibt Tickets.
Einfach E-Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst mit dem Betreff “Eishockey” senden und Daumen drücken.
Einsendeschluß ist der 17.04.2017

 

DEUTSCHLAND VS. TSCHECHIEN
Samstag, 22.04.2017 // 16:00h

ARENA NüRNBERGER VERSICHERUNG
Kurt-Leucht-Weg 11
90471 Nürnberg
Tel.: 0911 988970
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
arena-nuernberg.de




Twitter Facebook Google

#Arena, #Arena Nürnberger Versicherung, #Eishockey, #Sport

Vielleicht auch interessant...

 20140000_Viva Con Agua_bird
 20170430_OTH_Amberg-Weiden
 20170506_Blaue_Nacht
 KuKuQ_NoMeansNo
 20160701_Nachtbar
 20170513_JazzStudio_2
 20170429_Liminale