NEWSTICKER

Gesellschaftliches Leben wieder möglich machen: Stadt unterstützt Hotels & Gaststätten

MITTWOCH, 6. MAI 2020

#Corona, #Gastronomie, #Hotel, #Stadtgeschehen

Stück für Stück kommt das normale Leben zurück. Normales Leben mit Abstand, versteht sich. Ab 18. Mai öffnet die Außengastronomie, ab 25. Mai Speiselokale bis 22 Uhr und ab 30. Mai kann man auch als Privatreisender wieder in bayrische Hotels einchecken. Nürnbergs OB kündigt zudem weitere kommunale Maßnahmen an. 

Ein Maßnahmenpaket soll dem Nürnberger Hotel- und Gaststättengewerbe nach wochenlanger Schließung wieder auf die Beine helfen. 35.000 Menschen arbeiten in der Branche. Die Betriebe erhalten nun die Möglichkeit, städtische Steuern zu stunden, gleichzeitig verzichtet die Stadt auf die Sondernutzungsgebühr für Bestuhlung auf städtischen Flächen. Wer seine Außenfläche vergrößern möchte, auch um die Abstandsregeln einhalten zu können, darf davon ausgehen, dass sein Antrag großzügiger als gewohnt bearbeitet wird. “Wir wollen gesellschaftliches Leben wieder möglich machen”, so Neu-OB König.

Dieser will außerdem eine Task Force für Hotellerie und Gastronomie einberufen. D.h. VertreterInnen der Branche begleiten gemeinsam mit der Stadtverwaltung die Umsetzung der Lockerungen und erarbeiten dabei neue Lösungen z.B. hinsichtlich der Hygieneregelungen. König: “Wir werden die Tätigkeit der Corona-Task-Force schrittweise auch auf andere Branchen sowie das gesellschaftliche und kulturelle Leben, aber auch Veranstaltungen und Feste ausdehnen.“




Twitter Facebook Google

#Corona, #Gastronomie, #Hotel, #Stadtgeschehen

Vielleicht auch interessant...

NÜ/FÜ/ER. Es begann in Fürth. Im April, als das ganze Lockdown-Ding noch neu und frisch für uns war, hörte man auf einmal, in der Kleeblattstadt geschehe Unglaubliches: Konzerte. Vor Publikum. Die Initiative Kultur vor dem Fenster, ins Leben gerufen von Katja Lachmann und Marc Vogel, brachte und bringt seither Menschen in Fenstern und auf Balkonen mit ihren Lieblingskünstler*innen zusammen. Es dauerte nicht lange, bis sich auch Nürnberg dem Kultur-Fensterln anschloss.   >>
20210801_Filmhaus
20210201_Allianz_GR
20210610_Filmhaus
20210801_Kunstpalais_Erlangen
20210801_Bio_Erlebnistage
20210903_welovemma
20210304_Mam_Mam_Burger
20210318_machtdigital
20210801_e-werk
20210801_Zukunftsmuseum
20210801Paraser
20210801_Herzo
20210801_LOsteria
20210719_0810_think
20210801_berg-it
20210401_Umweltbank_360
20210601_MFK_Neuland
20210801_Bayern_spielt
20210910_Weinentdeckertage
20210902_StadtStein
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20201201_KommVorZone
20210801_Figurtentheaterfestival
20210801_Sparkasse_Bildung
20210101_Theresien_KH_Baby
20210801_OTH_Lost
20210801_Sternla
20210117_curt_Image