NEWSTICKER

10. Theaterball der roten Bühne

MONTAG, 12. NOVEMBER 2018

#Essen / Trinken, #Fest, #Mississippi Queen, #Mode, #Musik, #Party, #Rote Bühne, #Tanz, #Theater

Dress to impress: Sein 10-jähriges Jubiläum zelebriert der Theaterball der Roten Bühne am Samstag, den 24. November, ab 20 Uhr mit einer Kostümnacht im Stile der 20er bis 50er Jahre.

Genauso eindrucksvoll wie so manch nostalgisch gekleideter Besucher ist auch die Mississippi Queen als Party-Location. Auf ihr wird der Charme einer vergangenen Epoche mit einem Hauch Exotik, Sinnlichkeit und leckeren Cocktails neu zum Leben erweckt. Das Orchester KB’s Jungleband und der Electroswing-Plattenaufleger Abry & Swingshady laden mit ihrer Livemusik der 20er und 30er Jahre zum Tanzen und Mitswingen ein. Wie ein Paillettenkleid im Scheinwerferlicht glänzen auch die anderen Unterhaltungspunkte: So kann man sein Glück am Roulettetisch probieren, mit rotem Kopf in der erotischen Bilderbuchecke rumkichern, Stummfilme bestaunen, im Fotostudio den Abend bildlich festhalten, Bauchladenmädels um ein paar Schäpse erleichtern oder die gute alte Absinth-Bar um Lebensrat fragen. Außerdem warten auf alle Vintagefans tolle Tanz- und Gesangsauftritte. Darunter: die Burlesque-Diven Sweet Chili und Koko La Douce, die Tänzer Schirin & Juri, Charleston Diamonds, Stagemaid Kinky Minsky Stagemaid, Sängerin Julia Kempken u.v.m.
Eintritt: VVK 50,50 Euro. Freie Platzwahl außer im Ballsaal. AK für Studierende, Azubis und Schüler*innen 24,50,-.
Theater Rote Bühne. Vordere Cramergasse 11, Nbg. www.rote-buehne.de
 

THEATERBALL DER ROTEN BüHNE
Samstag, 24.11.2018 // 20:00-05:00h

MISSISSIPPI QUEEN
Donaustraße 40
90451 Nürnberg
Tel.: 0911 6418406




Twitter Facebook Google

#Essen / Trinken, #Fest, #Mississippi Queen, #Mode, #Musik, #Party, #Rote Bühne, #Tanz, #Theater

Vielleicht auch interessant...

E-WERK. In diesem Jahr scheinen besonders viele große Jubiläen anzustehen. Auch unser Kooppartner der allerersten Stunde, das E-Werk in Erlangen, hat was zu feiern. Unser Ansprechpartner in quasi allen Belangen ist Holger, der, seit wir das beobachten, dem Kulturort fundiert und geschmackssicher seinen musikalischen Stempel aufdrückt und so nicht nur unzählige Bands, sondern regelmäßig auch uns nach Erlangen lockt. Glückwunsch, liebes E-Werk, du bist super!  >>
20221201_Waldorf
20221201_MfK_Avatar
20210318_machtdigital
20221015_Feuchtwangen
20210304_Mam_Mam_Burger
20210201_Allianz_GR
20220201_berg-it
20221201_WLH
20220601_Hofpfisterei
20221122_KUF_Literaturpreis
20221201_Kulmbacher_Moenchshof
20220812_CodeCampN
20221101_curt_Terminkalender