NEWSTICKER

Dipster Party is in da house!

MITTWOCH, 4. APRIL 2018

#Benefiz, #Charity, #Dip, #Dipster, #Essen / Trinken

Dipster Party is in da house! Damit die guten Dosen ihres Food Start-up Dipster noch besser an den Mann, die Frau, neben den Grill, in die Küche, auf den Tisch kommen, haben die Gründer Dominik Müller und Johannes Duus ihren Vertriebskanal erweitert. Angelegt an das bekannte Tupperware-Konzept, können Foodies und Genießer ab sofort an Dipster Partys teilnehmen – oder zuhause selbst organisieren.

„Wir sind überzeugt davon, dass das Konzept nach Tupper-Vorbild funktioniert“, zeigt sich Dominik Müller überzeugt. „Schließlich gehört Genuss für viele Menschen inzwischen zu einem guten Lifestyle. Dipster Dips sind lecker, lässig und schnell zuzubereiten. Genau richtig für eine Party, den Aperitif oder den Fußball-Fernsehabend im Freundeskreis“. Interessenten können sich als Gastgeber auf der Dipster Internetseite registrieren. Dort finden die Genießer auch ein paar interessante Änderungen im überarbeiteten Online-Shop. Das Prinzip der sozialen Teilhabe bleibt natürlich erhalten: 1 Euro pro verkaufter Dipster-Dose wird an ein soziales Projekt gespendet. Da stehen wir drauf!

DIPSTER.
Rollnerstr. 110a, Nbg.
www.dipster.de




Twitter Facebook Google

#Benefiz, #Charity, #Dip, #Dipster, #Essen / Trinken

Vielleicht auch interessant...

20201001_Stadtbib_650
20201001_Oiko
20201001_Literaturpreis
20201112_Filmhaus_Kino3
20201001_MfK_neuland
20201001_KUF_Programm
20201101_Kulmbacher_Rippchen
20201001_Tiergarten_Käfer
20200920
20201118_HWK