Bücher lesend Fälle lösen: Die Crime Books

MONTAG, 4. APRIL 2022, DYSTURBIA

#Buch, #Crome Books, #Crowdfunding, #Escape Game, #Homunculus, #Kickstarter, #Spiel, #Verlag

Wie die meisten von den besonders klugen Kids wollten wir früher immer Detektive werden und haben das ein oder andere Haustier der Nachbarn zuerst entführt, um dann – na ja, lange Geschichte. Jedenfalls wurde das bekanntlich nix. Bis jetzt! Die Crime Books aus dem Erlanger homunculus-Verlag versetzen uns und euch endlich in die Traumrolle des Ermittlers, der Ermittlerin. Seit 31.03. läuft das Crowdfunding für die personalisierten Rätselbücher.

Bücher kennt ihr, die liest man und dann stellt man sie ins Regal und erfreut sich dran. Feine Sache. Bei diesen Büchern allerdings passiert deutlich mehr: Jeden Fall könnt ihr, bevor es losgeht, personalisieren, also auf euch oder die Person, an die ihr das Crime Book verschenkt, individuell zuschneiden. Dann taucht ihr in einen wendungsreichen Kriminalfall ein, der verschiedene Rätselelemente beinhaltet. Am Ende jedes Kapitels prüft ihr mit Hilfe eines Fragebogens, ob ihr auf der richtigen Spur seid. Die Bücher lassen sich allein oder im Ermittlerduo durchspielen.

Drei Fälle sollen erscheinen, angesiedelt in der Spielwelt von Dysturbia.
Auf Abwegen – Agententhriller: Was zunächst aussieht, wie ein harmloser Fall von Ehebruch, entwickelt sich zu einem nervenaufreibenden Wettlauf gegen die Zeit. 
Das geheime Labyrinth – Escape-Thriller: Ein verschrobener Millionär verschwindet in dem Labyrinth, das er selbst angelegt hat. Ihr tastet euch in die düsteren Verliese vor und deckt eine noch düsterere Vorgeschichte auf. 
Die Botschaft der Krähe – Mystery/Horror: Emmy Myers läuft in der Nähe ihres Hauses einer unheimlichen Kreatur über den Weg. In der Nacht knallt eine Krähe gegen ihr Fenster. Sie trägt eine Botschaft bei sich …

Wer dieses Buchprojekt unterstützen möchte, kann sich ab sofort bei Kickstarter daran beteiligen. Als Belohnung gibts, logisch, Bücher. Das Finanzierungsziel wurde bereits erricht. Für 10.000 Euro schreibt Autor Alexander Diener aber auch noch ein neues Rätsel auf Basis eurer Angaben mit rein, weitere Stretchgoals dieser Art werden folgen.

Alle Infos über das Projekt:
www.kickstarter.com/projects/homunculus-spiel/crime-books-personalisierte-ratselbucher

Die Crime Books erscheinen bei homunculus spiel in Erlangen.




Twitter Facebook Google

#Buch, #Crome Books, #Crowdfunding, #Escape Game, #Homunculus, #Kickstarter, #Spiel, #Verlag

Vielleicht auch interessant...

NüRNBERG. Wir sagen mal nur Folgendes: Ski-bi dibby dib yo da dub dub. Yo da dub dub. Ski-bi dibby dib yo da dub dub. Yo da dub dub. Und wenn ihr jetzt einen Ohrwurm habt, dann wisst ihr, was gemeint ist: Scatman, das One-Hit-Wonder von Scatman John aus dem Jahr 1995. Den Song kennt wahrscheinlich jede*r und man denkt sich nicht viel dabei, wenn er nochmal im Radio läuft: Bisschen kurioser Eurodance halt. Dass sich in diesem Song tatsächlich die berührende Geschichte des lange erfolglos gebliebenen, stotternden Jazzmusikers John Larkin verbirgt, wissen auch wir erst seit Who‘s The Scatman, der preisgekrönten Graphic Novel des Nürnbergers Jeff Chi. Wir haben mit Jeff über dieses Comic-Meisterwerk gesprochen – und verlosen zwei Exemplare!  
Jeff hat‘s übrigens ganz richtig gemacht und uns sein Thema mundgerecht angeboten. Wir freuen uns und machen was drüber und dann freut sich der Jeff und ihr euch auch. Macht‘s wie Jeff, machts‘s besser und macht mit – per Mail an info @curt.de!  >>
20210201_Allianz_GR
20221216_Stadtmuseum_Erlangen_Regine_von_Chossy
20210304_Mam_Mam_Burger
20221201_MfK_Avatar
20221201_Waldorf
20210318_machtdigital
20220601_Hofpfisterei
20221201_WLH
20221201_Kulmbacher_Moenchshof
20220812_CodeCampN
20220201_berg-it
20221220_SuP
20221001_GNM
20230201_Retterspitz
20221201_BA_Beef_Club
20221221_KuF_Cover
20221122_KUF_Literaturpreis
20221101_curt_Terminkalender