Skateparks Nürnberg: curts statistische Analyse

DIENSTAG, 6. OKTOBER 2020

#BMX, #Rollbrett, #Rollerskating, #Skate, #Skateboarding, #Skatepark, #Sport, #Subkultur

curt ist cool, curt ist sportlich. Deshalb schnallt man sich hier gerne Rollen an den Körper und hält sich auf asphaltiertem Untergrund auf. Die Hotspots dazu hat curt, zum Überblicken, zusammen getragen. In einer streng überwachten und den curt-Qualitätsansprüchen gerecht werdenden Umfrage, haben wir Skater*innen aus Nürnberg und Umgebung nach ihrer Meinung zu den Parks gefragt.

Skatepark Burggraben
Spittlertorgraben 41, 90429 Nürnberg
Was es alles gibt: 
Stairs, Flattrail, Curb, Manualpad, Miniramp, Kicker, Volcano, Quarterpipe, Root


Skatepark und Bowl Pferdemarkt
Am Pferdemarkt, 90439 Nürnberg
Was es alles gibt: 
Bowl, Pyramide, Curb, Manualpad, a-frame Rail, Roof mit Rail


Skatepark Bauernfeind
Münchener Str., 90471 Nürnberg
Was es alles gibt: 
Curb, Manualpad, Miniramp, Kicker, Bank, Quarterpipe, Parking Block


Skatepark Reutles
Reutleser Str. 81, 90427 Nürnberg
Was es alles gibt: 
Quarterpipe, Halfpipe, Speed Bumps, Kicker, Up-ledge, Curb, Manualpad, Funbox, Roof mit Rail und Ledges


---
Fotos: Helene Schütz




Twitter Facebook Google

#BMX, #Rollbrett, #Rollerskating, #Skate, #Skateboarding, #Skatepark, #Sport, #Subkultur

Vielleicht auch interessant...

MAGAZIN  13.10.2020
AEG-GELäNDE. Ihre Vision ist es, den Zugang zur Skateboarding-Kultur zu erleichtern und ihre Werte des produktiven Aktionismus, der toleranten Gemeinschaft und des konstruktiven Raumerlebens nach außen zu tragen. Denn Skaten ist so viel mehr als nur ein Sport – it‘s a vibe. Das Fuzzi-Kollektiv aus Nürnberg lebt uns diesen Vibe vor: Seit 2013 schafft die Gruppe beim „Kunst auf AEG”-Gelände einen Begegnungsort für Skater*innen mit ihrem Umfeld. Der dabei entstandene Raum ist geprägt von der Vereinigung individueller Interessen, welche sich in einem gemeinsamen künstlerischen Schaffen bündeln: „CampDavid“ zeigt auf vielfältige Art und Weise auf, wie viel Potenzial aus der Skateszene heraus wächst und inwiefern sie eine Bereicherung für die Diversität der Kulturlandschaft Nürnbergs darstellt.    >>
NüRNBERG. Eine nächtliche Wiese am östlichen Rand der Stadt. Fluchtlicht leuchtet, massige Körper und hoch in den schwarzen Himmel ragende Pfosten werfen lange Schatten. Dann fliegt der Ball – das Ei – und unter konzentriertem Stöhnen krachen die schweren Körper ineinander. Hier trainiert eindeutig der TSV 1846, Nürnbergs einzige Rugby-Mannschaft. Das finden wir gut, das finden wir spannend – und unsere anfängliche Angst vor Backenfett & Knochenproblem verfliegt ganz schnell im Gespräch mit Oliver Haas, dem Sprecher des Teams, das derzeit in der 2. Bundesliga Süd um den Klassenerhalt kämpft.   >>
20240401_Pfuetze
20240401_Staatstheater
20240401_Stadttheater_Fürth
20240401_Comic_Salon_3
2024041_Berg-IT
20240201_VAG_D-Ticket
20240201_mfk_PotzBlitz
20230703_lighttone
20240401_ION
20240401_Neues_Museum_RICHTER
20240507_NueDigital
20240401_Wabe_1
20240411_NbgPop_360
20240401_Idyllerei
20240401_Theater_Erlangen
20240401_D-bue_600
No upcoming events found