curt präsentiert: Winterkiosk 2014

13. DEZEMBER 2014 - 14. DEZEMBER 2014, KüNSTLERHAUS IM KUKUQ

#DIY, #Künstlerhaus, #Winterkiosk

Beim Sommerkiosk flanieren wir gerne durch die Rosenau, wobei wir dieses Jahr eher versucht haben, im Schatten zu bleiben, weil es so heiss war. Im Winter braucht der Markt ein Dach über dem Kopf, das er im Künstlerhaus gefunden hat. Wir wünschen ein schönes Wochenende und finden, so langsam kann man das ganze Festival nennen.

Der erste Blick genügt eben nicht. Es wäre gut, auch die Dinge, die man als alt und unbrauchbar einordnet, noch mal genau anzuschauen und dann neu zu überlegen: Was könntest du werden, wenn ich kreativ wäre? Das wird immer mehr das Credo des Winterkiosks. Wir freuen uns natürlich über die kreativen Leute, die ihre handwerklichen Ideen zu Geld machen. Aber dieser zweite Schritt gefällt uns auch - nicht immer gleich wegwerfen, sondern Nützliches und Erstaunliches selber hinkriegen. Da man sich dazu die Zeit nicht wirklich nimmt oder auch ein paar Tipps braucht, kommt der Winterkiosk daher wie der Weihnachtsmann - man freut sich über ihn.
Und über die ganze Menge Workshops in diesem Jahr, bei denen man Monster nähen oder alte T-Shirts umgestalten kann. Jene mitzubringen empfiehlt sich auf jeden Fall, Umgestaltungen aller Art sind machbar. Bei den Workshops in der KulturKellerei könnt Ihr wahlweise das Kind oder den Mann abgeben. Das Künstlerhaus samt Garten und Wehrgang ist groß genug, um dem stets wachsenden Winterkiosk mit seinen über 100 Ausstellern genug Platz zu bieten. Die Teilnehmerliste ist unerschöpflich lang und liest sich sehr spannend. Ja, es gibt jetzt keine Ausrede mehr für alberne Kaufhausgeschenke. Ihr könnt vor Ort ein Wochenende lang coole Sachen finden, die ökookay sind, aus der Region, fair, bio, recycled. In dem Zusammenhang ist es auch toll, dass es Infos über Freud und Leid der Umwelt gibt, außerdem werden die nachhaltigsten Stücke mit dem Grünen Stern ausgezeichnet. Also, DIY oder Buy It Yourself, viel Spaß wünscht curt.

Verlosung:
curt verlost 3x 2 Eintrittskarten + Tasche + Getränk + Aufkleber.
Einfach Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst , Stichwort “Winterkiosk”.
Einsendeschluss ist Freitag, 12.12.2014 um 13 Uhr.

WINTERKIOSK. Präsentiert von curt!
13. & 14. Dezember, jeweils 12 bis 20 Uhr.
Künstlerhaus, Königstraße 93, Nürnberg.
Eintritt: 4,-

winterkiosk.de
 




Twitter Facebook Google

#DIY, #Künstlerhaus, #Winterkiosk

Vielleicht auch interessant...

KüNSTLERHAUS IM KUKUQ. Kreative Antwort auf Verdienstausfall: Die Künstlerinnen und Künstler drucken sich das Geld, das sie gerade nicht einnehmen können, einfach selbst. Die Idee stammt von der Verwertungsgesellschaft – Martin Droschke und Oliver Heß. Seit Ende Januar rufen die beiden bildende Künstler*innen dazu auf, ihr Künstlernotgeld zu entwerfen und zu drucken. Jetzt soll umgetauscht werden.  >>
KüNSTLERHAUS IM KUKUQ. So langsam wird das mit dem Spaziergang: Nicht nur das Konfuzius-Institut (bzw. der Kunstraum desselben in der Pirckheimerstraße) stellt momentan Gewinner*innen eines Fotowettbewerbs aus, sondern ab sofort auch das Künstlerhaus. Hinzu kommt das Bernsteinzimmer mit seinem Bernstein-Kabinett (bis 06. Dezember mit den Wunderkammern von Susanne Stiegeler). Googles Vorschlag für unseren Nürnberger Kunstspaziergang siehe unten, dabei sind allerdings die neuen Litfaßsäulen nicht mit eingerechnet, die den ein oder anderen zusätzlichen Schlenker bedeuten würden. Ärzte empfehlen aber eh 10.000 Schritte am Tag, wenn man dabei auch noch Kunst bestaunen kann, trainiert man Herz und, äh, Hirn.   >>
20220801_Stadttheater Fürth
20210304_Mam_Mam_Burger
20210318_machtdigital
20220801_Staatstheater
20210201_Allianz_GR
20220801_refestival
20220916_Gitarrennacht
20220826_Consumenta
20220928_Wallis_Bird
20220801_Reservix
20220601_Hofpfisterei
20220201_berg-it
20220812_CodeCampN
20220825_nuejazz
20220920:Tafelhalle_refestival
20220801_WLH
20220914_SuP