Wissenswerkstatt 2021: Kompetenz für alle!

29. APRIL 2021 - 17. MAI 2021, ONLINE

#Gemeinnützigkeit, #ISKA, #Seminar, #Weiterbildung, #WissensWerkstatt, #Workshop

Pro bono Kompetenzvermittlung: Die Wissenswerkstatt organisiert ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeiter*innen aus dem Gemeinwesen Vorträge und Workshops, Trainings und sonstige Wissensvermittlung gegen kleine Gebühr. Die Einrichtung aus dem Hause ISKA (Institut für soziale und kulturelle Arbeit) stellt auf diese Weise sicher, dass soziale Einrichtungen und Kulturprojekte nicht abgehängt werden, was die wichtigen Themen der Arbeitswelt angeht. Medienpartner curt weiß über die Werstatt-Inhalte Bescheid.

Das Programm in der Wissenswerkstatt wird auch im Frühjahr 2021 erst mal online fortgesetzt. Dieses Programm holt Expert*innen von Kooperationspartnern ran, die ihr Fachwissen gerne teilen wollen.

So spricht beispielsweise Thomas Goost von der Consorsbank amüber das wichtige Thema Datenschutz: Wie gehe ich als gemeinnützige Einrichtung richtig und legal mit den personenbezogenen Daten meiner Kund*innen und Klient*innen um? Besser, das genau zu wissen! Ein Thema, unter dem man sich unmittelbar sehr viel vorstellen kann und das alle bewegt, bespricht Beatrix Magnan von der Consorsbank am 06.05.: Getting things done. Eine gute Organisation spart nämlich Zeit, Nerven und Geld. Und wäre wohl auch der Schlüssel zum Erfolg von curt – das Magazin von Welt. Noch viel besser als wir kennt die Expertin aktuelle Tools und Techniken, um den Arbeitsalltag effizienter und stressfreier zu meistern.

Sollten im Zuge des Umorganisierens Missstimmungen aufkommen, empfehlen wir eine Anmeldung zum Workshop am 14.05.: Ayse Dykast, ebenfalls Consorsbank, weiß Bescheid über Konfliktmanagement. Danach hat man Sachen drauf wie: respektvolle Kommunikation auf Augenhöhe, Kritik nicht persönlich nehmen und gemeinsames Problemlösen. Ziemlich gut. Ziemlich schade, wenn man das so nicht kann.

Wenig später, am 17.05. nämlich geht es um das Eigentliche: Ideenfindung. Und zwar, auch hier ist Kooperation gefragt, in Gruppen. Jutta Jürgen von Zielgenau verrät, wie man mit spielerischer Leichtigkeit die Kreativität in sich weckt. Die Ideenfindung lässt sich auf alle Gruppengrößen anwenden.

Alle diese Angebote kosten je 10 Euro Anmeldegebühr und richten sich an Beschäftigte gemeinnütziger Organisationen.
Alle Infos und Anmeldung: ISKA Wissenswerkstatt.

WISSENSWERKSTATT

Ein Projekt von TÜREN ÖFFNEN aus dem Hause ISKA.
29.04.    Datenschutz      
06.05.    Getting Things done    
17.05.    Ideenfindung     
14.05.    Konfliktmanagement
www.tueren-oeffnen.de

 




Twitter Facebook Google

#Gemeinnützigkeit, #ISKA, #Seminar, #Weiterbildung, #WissensWerkstatt, #Workshop

Vielleicht auch interessant...

202110_Schwabach_Lesart
20210201_Allianz_GR
20211001_Staatstheater
20210929_Filmhaus
20210318_machtdigital
20210304_Mam_Mam_Burger
20211001_Feuchtwangen
20211013_Mummpitz
20211001_E-Werk
20211001_Kaweco
20211001_MUZ
20210801_berg-it
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20211001_nuejazz
20201201_KommVorZone
20211001_Zukunftsmuseum
20210401_Umweltbank_360
20211001_Hoertnagel
20211001_Consumenta
20210101_Theresien_KH_Baby
20210117_curt_Image