NüRNBERG. Am 11. Juli fand in München das 2. Südwindfestival, Bayerisches Theatertreffen für junges Publikum, statt und kam mit seiner fachkundigen Kinder- und Jugend-Jury zur Erkenntnis: Nürnberger Kindertheater sind auf jeden Fall die besten. Der Festivalbeitrag des Theater Mummpitz, Der Bärenberg (Regie: Andrea Maria Erl), kehrt mit der Auszeichnung beste Musik/Livemusik (Komposition: Özgur Kantar) zurück. Das Theater Pfütze freut sich über bestes Bühnenbild (Andreas Wagner, Clarissa Fricke, Tufan Kaygulu, Jakob Krug) und beste Technik/Spezialeffekte für Ich bin Vincent und ich habe keine Angst (Regie: Christina Gegenbauer). Das Nürnberger Publikum freut sich darüber, solch hervorragende Theaterhäuser für junges Publikum in seiner Stadt zu wissen – und weil das Südwindfestival 2024 in eben diese Metropole kommt, ausgerichtet dann vom Theater Pfütze. curt gratuliert!

www.theater-pfuetze.de
www.theater-mummpitz.de   >>
20240201_AFAG_akustika
20230703_lighttone
20240201_Theater_Erlangen
20240201_Kaweco
20240201_Staatstheater
20240201_NMN_Weaver
20240201_Mummpitz_160
20240201_Retterspitz
20240201_VAG_D-Ticket
20240201_Referat_Umwelt_Konferenz
20240201_KuF_11xFAIR