NEWSTICKER

Fleisch war sein Gemüse

DIENSTAG, 19. APRIL 2016

#E-Werk, #Heinz Strunk, #Lesung

Mit Heinz Strunk heuert ein weiteres Drittel vom Hamburger Studio Braun und Fraktus im fernen Franken an. Aber anders als sein Studio- und Bandkollege Jacques Palminger im Casablanca (13.04.), liest Herr Strunk am Dienstag, den 19. April im E-Werk ganz klassisch aus seinem Serienmörder-Roman „Der Goldene Handschuh“.
 

Als glühender Anhänger des preisgekrönten Hörspiels seines Buchs „Fleisch ist mein Gemüse“, das uns durch so manche Nachtschicht begleitet hat, sind wir zwar befangen, erlauben uns aber trotzdem diese Lesung total knorke zu finden. Kann man auch, denn der Roman über den mehrfachen Frauenmörder Fritz Honka und die Nachtwelt von St. Pauli in den 70ern, wurde  auch für den Preis der Leipziger Buchmesser nominiert.

Wer jetzt immer noch etwas dagegen hat, darf uns gerne den goldenen Fehdehandschuh hinwerfen. Alle anderen dürfen am Dienstag, 19. April ins E-Werk. Beginn 20 Uhr.
Tickets: VVK 17,40 Euro, AK 18,-

HEINZ STRUNK: DER GOLDENE HANDSCHUH
Dienstag, 19.04.2016 // 20:00h

E-WERK
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Tel.: 09131 8005-0
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
www.e-werk.de
Facebook




Twitter Facebook Google

#E-Werk, #Heinz Strunk, #Lesung

Vielleicht auch interessant...

20240201_Staatstheater
20240201_Mummpitz_160
20240201_KuF_11xFAIR
20240201_AFAG_akustika
20240201_NMN_Weaver
20240201_Retterspitz
20240201_Kaweco
20230703_lighttone
20240201_Referat_Umwelt_Konferenz
20240201_VAG_D-Ticket
20240201_Theater_Erlangen