E-Werk Stream Live on Air: Poetry Slam Mixed Show

SAMSTAG, 16. MAI 2020, E-WERK ONLINE

#E-Werk, #Kathi Mock, #Livestream, #Poetry Slam

Ein Stream kann ein Live-Geschehen eines Konzerts, eines Theaterstücks oder auch eines Poetry-Slams niemals ersetzen. Entsprechend lange hat das E-Werk-Slam-Team überlegt, ob Live-Streams aus dem E-Werk wirklich sinnvoll sind. Doch das E-Werk hat nun beschlossen: Ja! Und dank der Unterstützung von funklust, der studentischen Medieninitiative der FAU Erlangen, kann der Livestream-Slam nun realisiert werden. Bis in den Juni rein werden Euch insgesamt vier Streams präsentiert. Den Auftakt macht schon diesen Samstag Kathi Mock mit einer Poetry Slam Mixed Show.

In einer zweistündigen Mixed Show präsentiert Kathi Mock einen Querschnitt aus dem Poetry Slam-Programm des E-Werks. Neben dem traditionsreichen „e-poetry“ Slam (seit Januar 2002!) finden hier nämlich auch swe U20 Poetry Slam, Lesen für Bier, Diary Slam und weitere Leseformate statt. Es gibt also eine bunte Mischung aus Texten & Musik, bekannte Gesichter der lokalen Slam-Szene, und: endlich mal wieder das Gefühl, live im Saal mit dabei zu sein!
 
Die Live-Aufzeichnung erfolgt im großen Saal des E-Werks Erlangen und wird über ein Cross-Streaming bei Facebook und YouTube übertragen. Beide Streams bieten einen betreuten Chat an, somit ist sogar eine Publikumsinteraktion ermöglicht. Wer nicht live dabei ist, verpasst den Slam.
Es ist also wie an einem normalen Samstagabend: um 20 Uhr startet die Show, man genießt das Treiben auf der Bühne und in der Pause kann man sich neue Getränke (aus dem heimischen Kühlschrank) holen. Der einzige Unterschied: es dürften einen keine langen Schlangen vor den Toiletten erwarten.
 
Um den Live-Stream, die Auftretenden und das E-Werk zu unterstützen, wird um einen freiwilligen Eintritt gebeten. Dieser erfolgt per Spende.
Die Einnahmen gehen dabei zu 20% an die Initiative Erlangen Packt An, die sich dafür einsetzen die medizinische Versorgung in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln zu verbessern. Die restlichen 80% gehen zu gleichen Teilen an die auftretenden Künstler*innen und das Kulturzentrum E-Werk.
 
Spenden sind auch jetzt schon möglich über Paypal:
https://www.paypal.me/ewerkerlangen
Wer kein Paypal hat oder direkter spenden will, schickt bitte einfach eine Mail an: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
 
Ansonsten sehen wir uns beim Live-Stream. Also ihr seht, die Auftretenden treten auf:
Samstag, 16.05. /// 20 Uhr

- Facebook: www.facebook.com/kulturzentrum.ewerk
- YouTube: http://live.fnklst.de
 
 Und wer das E-Werk darüber hinaus unterstützen möchte, kann das hier nachlesen: #supportyourlocalscene.

 




Twitter Facebook Google

#E-Werk, #Kathi Mock, #Livestream, #Poetry Slam

Vielleicht auch interessant...

20200505_Lockdown
20200401_OhmProfessional
20200520_Umweltbank
20200522_Breuninger
curt_Corona_Nachbarhilfe