curt präsentiert: Manja Präkels - Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

MITTWOCH, 28. NOVEMBER 2018, Z-BAU

#CURT präsentiert, #Kultur, #Lesung, #Z-Bau

“Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß” – Der Berliner Verbrecher-Verlag schickt mit Manja Präkels eine originale Brandenburger Literatin ins Rennen um publizistische Erfolge: Die Schriftstellerin kommt aus der Provinz und ist mit diversen Preisen und Stipendien auf direktem Weg zum Durchbruch im deutschlandweiten Literaturbetrieb.

Im Z-Bau liest sie aus ihrem frisch gedruckten Debütroman namens „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß”. Für das Verfassen von Romanen (oder Kurzgeschichten oder Texten im allgemeinen) lautet eine Grundanforderung: Fragen aufwerfen, je früher desto besser, so fesselnd wie möglich. Das gelingt Präkels mit diesem Buchtitel hervorragend. Dahinter verbirgt sich eine gewitzte, in ihrer Realitätsnähe aber auch berührende Geschichte. Nicht zu viel verraten, nur: es geht um eine Freundschaft auf dem Land, um Lebensumstände der späten DDR und urbane Eskalationen, die der heilbringende Mauerfall evoziert. Geschicktes Handwerk einer jungen Schriftstellerin, der man mal zuhören sollte!   [JF]

Achtung! curt vergibt 3x 2 Tickets. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Manja Präkels” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 25.11.2018.

MANJA PRäKELS: ALS ICH MIT HITLER SCHNAPSKIRSCHEN Aß
Mittwoch, 28.11.2018 // 20:30h

Z-BAU
Frankenstraße 200
90461 Nürnberg
Tel.: 0911 46206100
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
www.z-bau.com
Facebook




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Kultur, #Lesung, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

20190930_Technische_Hochschule_Ingolstadt