Goho Hoho Adventsmarkt: So viel schöner!

17. NOVEMBER 2022 - 23. DEZEMBER 2022, GOSTENHOF

#Adventsmarkt, #Goho Hoho, #Gostenhof, #Weihnachtsmarkt

Mitten in Gostenhof wird es zur Adventszeit weihnachtlicher, als der Hauptmarkt es jemals vermag. Nix gegen den Christkindlesmarkt, die ganze Welt kennt und liebt ihn, aber charmant geht anders. Und zwar so, wie hier, an der Dreieinigkeitskirche.
Wir haben hier unser aktuelles Cover umgesetzt und mit dem Adventsmarkt-Chef Kurti Grauberger Jr. geplaudert.

Kurti, der GoHo HoHo Adventsmarkt ist diesmal anders aufgebaut. Warum und was ist der Unterschied?
Dieses Jahr mussten wir wegen der Baustelleneinrichtung an der Dreieinigkeitskirche etwas anders aufbauen als gewohnt, dadurch konnten wir in die Breite rutschen und einen kleinen Rundlauf schaffen mit schönen „Markt-Charakter“.

Was kann bei euch trinken bzw. was davon empfiehlst du besonders?
Leckeren Glühwein, alle mit wenig Zucker und speziell für uns produziert. Unser Granatapfel Glühwein ist ein absolutes Highlight. Mein Favoritist heißer Apfel (Alkoholfrei) mit einem Schuss Fireball , der Orange-Ingwer Glühwein ist auch ein Gedicht, sorry schwierigste Frage.

Es gibt diverse Buden. Was gibt´s zu essen?
Klassische Grill-Spezialitäten vom regionalen Metzger. Pasta im Parmesan Laib, Halloumi Fries, Champignon-Pfanne oder leckere Crêpes süß und herzhaft.

Und warum ist es bei euch so viel schöner als am Christkindlesmarkt – oder kann man das gar nicht vergleichen?
Schwer zu vergleichen. Wir sind von einem „Hinterhof-Nachbarschafts-Weihnachtsmarkt“ zu einer wunderschönen Alternative für die ganze Stadt gewachsen haben aber dabei nie die Liebe zum Detail und unser Herzblut für die Sache verloren.

Wir hatten bei dir das Covershooting der aktuellen Ausgabe und du musstest auch mit Hund Weber posieren. Bist du jetzt berühmt?
Ich denke schon und nachdem zweiten Versuch mich zu beißen ist dann auch das Eis zwischen uns gebrochen

Nach dem Markt ist vor dem Markt. Wie geht es für dich danach weiter?
Wir machen es wie die Supermärkte: Weihnachtsmann raus, Osterhase rein. Nächster Halt Frühlingsvolksfest mit der ALTEN BIERHÜTTN – und dazwischen Zeit für die Familie und Vorbereitungen für die neue Saison.

___
GOHO HOHO Adventsmarkt
An der Dreieinigkeitskirche in Gostenhof.
Noch bis einschl. 23.12.2022
So, Di, Mi 12–21 Uhr / Do, Fr, Sa 12–23 Uhr.
Montag geschlossen
Insta: @altebierhuttn
 




Twitter Facebook Google

#Adventsmarkt, #Goho Hoho, #Gostenhof, #Weihnachtsmarkt

Vielleicht auch interessant...

GOSTENHOF. Ein Termin, den wir den Nürnberger:innen nicht mehr vorzustellen brauchen, aber für alle neu zugezogenen ganz wichtig: Bierchen & Bühnchen heißt das Kneipenfestival in dieser Stadt, das sich am 06.04. in jeder Ritze von Gotenhof ausbreiten wird. Zum Beispiel  im Bistro West, im Gostenhofer Dorfschulze, im Edel Extra oder Open Air im Go Garten und am Veit-Stoß-Platz: überall Livemusik von Indie über Punkrock und HipHop bis Kneipenchor, nette Menschen, kühle Getränke. Immer wieder schön und gar nicht mehr wegzudenken!

Auf dem neuen
Insta-Kanal des Festivals werden peau a peau die einzelnen Acts vorgestellt. Mit dabei sind unter anderem Average Pizza und die Disco Dolphins, beide mit curts Timmy!, im Palais Schaumburg, das feministische Rap-Duo Die Arschlöcherinnen im Mops von Gostenhof, gleich zwei Chöre singen im Bistro West, Meandreas spielen ihren melancholischen Pop-Punk im Kiosk West und apanorama schicken Elektro-Klanglandschaften über den Veit-Stoß-Platz, im Gostenhofer Dorfschulze jammen sich Naioma durch loopy TripHop-Welten, im Gogarten gibt’s viel Gitarrenmusik von Bluesrock über Psychedelic bis Punkrock mit Worst Advice, Jen Kova zeigt uns im Tellerrand was Urban Pop ist und das Wurst Kollektiv zeigt KI-Wurst im Edel Extra. Und noch viel mehr! Fantastisch.





   >>
NACHBARSCHAFTSHAUS GOSTENHOF. Das Bistro West (im Nachbarschaftshaus Gostenhof) ist ein schöner Ort und macht erstmals mit einer Lesung auf sich aufmerksam. Zwei gute Gründe, sowas lieben wir ja. Zu Gast ist, auf Einladung der Buchhandlung Jakob, am Donnerstag, 09.11., die erfolgreichste dänische Gegenwarts-Autorin Stine Pilgaard mit ihrem Buch Lieder aller Lebenslagen. Sie erzählt von einem Paar, das in Aarhus endlich die erste richtige, eigene Wohnung bezieht: in einem Genossenschaftshaus. Das Leben dort, zusammen mit vier Generationen unter einem Dach, entwickelt bald eine eigene Dynamik. Als sich dann herumspricht, dass die Erzählerin ein Talent für das Dichten von sog. Gelegenheitsliedern für z.B. Geburtstage o.ä. hat, stehen die Nachbar*innen Schlange, um ihr, der Neuen, ihr Liebesleben auszubreiten. Ein liebevoller Roman, der das menschliche Miteinander besingt. Es moderiert der Übersetzer Hannes Langendörfer, Beginn 19 Uhr. Tickets: www.buch-jakob.de  >>
20240601_Staatstheater_Wiese
20240507_NueDigital
20240601_Kaweco
20240601_LESEN
20220401_esw_schorsch
2040301_Biennale
20240601_Retterspitz
20240411_NbgPop_360
20240401_ION
20230703_lighttone
20240601_Staatstheater_Erlangen
No upcoming events found