Nürnberger Weinfest

11. JULI 2018 - 15. JULI 2018, JAKOBSPLATZ

#Essen / Trinken, #Freizeit, #Jakobsplatz, #Musik, #Wein, #Weinfest

Im Juli zeigt der Fränkische Weinbauernverband e.V. wieder, wo der fränkische Barthel seinen vergorenen Most holen sollte. Im historischen Ambiente zwischen St. Elisabeth und der Jakobskirche können Freunde des kultivierten Trinkgenusses fünf Tage lang handverlesene Frankenweine der fränkischen Weinbaubetriebe Schmitt (Bergtheim), Behringer (Abtswind), Schloss Saaleck (Hammelburg) und Weingut Keller (Ramsthal) degustieren und eifrig diskutieren

Im Punkto Vokabular haben Weintrinker dafür die Nase ja schon immer weit vorne, solange die des Bouquets wegen nicht dauernd im Weinglas hängt. Wenn doch, erklären die Weinexperten der teilnehmenden Weingüter, ob‘s fruchtig, würzig oder blumig aus der Box beutelt. Für den kulinarischen Unterbau und fränkisches Neutralisieren wird eine Auswahl an regionalen Schmankerln und Leckerbissen kredenzt.

Offizieller Startschuss ist am Mittwoch, 11. Juli mit der feierlichen Eröffnung um 18:30 Uhr durch die fränkische Weinkönigin Klara Zehnder und dem zweiten Mann in der Stadt, Bürgermeister Christian Vogel, in Vertretung von Schirmherr OB Dr. Maly. Musikalisch startet das Weinfest bereits ab 18 Uhr mit den Rossinis und einer Mischung aus Italiano, Latino und Rock&Roll der 50er Jahre. Bis zum Sonntag wird täglich von 11 bis 22 Uhr geschoppt, freitags und samstags bis 23 Uhr, mit wechselnden Livebands und Musik von den Fünzigern bis jetzt.

Mit dabei: The Jets, Race Duo, 6FeetFour, Play again Sam Duo, Wulli Wullschläger & Sonja Tonn, Heaven, FranKinelli Trio, BBQ Chiefs.

NÜRNBERGER WEINFEST
Von 11. bis 15. Juli am Jakobsplatz, Nbg.
Mi, Do, So 11-22 Uhr, Sa, So 11-23 Uhr. Eintritt frei.
nuernberg-weinfest.de


 




Twitter Facebook Google

#Essen / Trinken, #Freizeit, #Jakobsplatz, #Musik, #Wein, #Weinfest

Vielleicht auch interessant...

MAGAZIN  11.08.-12.08.2023
THEODOR-HEUSS-BRüCKE. Wem sollen wir hier was vom Pferd erzählen? Das Brückenfestival stellt seit über 20 Jahren eine mega Bühne unter die Theodor-Heuss-Brücke, packt da tollste Acts drauf und verlangt noch nicht mal Eintritt dafür – da braucht sich keine*r wundern, wenn das auf lange Sicht kein Geheimtipp bleibt. Brückenfestival muss sein. In diesem Jahr am 11. und 12. August. curt ist Medienpartner und sichtet das Programm.   >>
20240601_Staatstheater_Wiese
20240601_LiteraTouren
20240601_Kaweco
20220401_esw_schorsch
20240708_Jakobsmarkt
20240411_NbgPop_360
03072024_Klangtherapie Festival
20240709_Leipzig-Nbg
20240201_VAG_D-Ticket
20240601_Retterspitz
20240601_Staatstheater_Erlangen
2040301_Biennale
20230703_lighttone