NEWSTICKER

Neu Shoppen und Workshopen

SONNTAG, 4. DEZEMBER 2016

#Shopping, #Workshop

Anfang November feierte die Galerie Parfüm Eröffnung in ihren neuen Store auf der Pegnitzinsel am Trödelmarkt 11 mit Jazzband und duften Aktionen. Auf nun dreimal größerer Fläche und zwei Etagen haben Jessica und Constantin Peter ihr Sortiment an Nischen-Parfüms aus aller Welt um Skincare von Korres, L‘Erbolario und The Organic Pharmacy, also Kosmetik und Hautpflege, Raumdüfte und Duftkerzen erweitert.
 

Hier bekommt man tolle, individuelle Produkte, die auch preislich äußerst interessant sein können, und dank der unaufdringlichen, aufmerksamen Beratung keine Fehlkäufe.

Im neuen Seminarraum bekommt man dieses dufte Wissen in der Workshop-Reihe  „The Perfume Studio London“ unter die Nase gerieben. In den 2-stündigen Seminaren lernen Mann und Frau zuerst einzelne Duftbestandteile kennen und erfahren, warum die berühmten Parfüms so erfolgreich sind und gerne gerochen werden. Nach der Theorie geht es in die Praxis. Aus 21 Einzel-Düften entwirft man sein eigenes Parfüm – und das ist gar nicht mal so schwierg, denn die Einzeldüfte wurden vom berühmten französischen Parfümeur Francois Robert so entwickelt, dass auch die schlimmste Schnupfennase ein wohlriechendes Parfüm kombinieren kann. Gespeichert in der Datenbank kann man sein persönliche Mischung auch später wieder mischen lassen.

Die Workshops können als Einzelperson, als Gruppen-Event oder ganz privat, im Laden und über die Website gebucht werden.
Nächster Termin: Donnerstag, 8. Dezember, 19-21 Uhr.
 

GALERIE PARFUM
Trödelmarkt 11
90403 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




Twitter Facebook Google

#Shopping, #Workshop

Vielleicht auch interessant...

KULTUR.LOKAL.FüRTH. Der Schreibkrise-Autor, Rooftop-Stories-Veranstalter, Exilfürther und Freund des Hauses, Robert Segel, bespielt zusammen mit dem Fotografen Benno Stahl in den Osterferien das Fürther Kulturlokal. Die beiden haben im vergangenen Jahr gemeinsam das empfehlenswerte Büchlein So nah herausgebracht, das Roberts sehnsuchtsvolle Miniaturen mit stillen, schönen Analogfotos von Benno kombiniert. Im Kulturlokal bieten die beiden nun das volle Programm ihrer Kompetenzen, einen Rundumschlag des Kulturschaffens und-herzeigens:  >>
Ja, curt-Leser+innen kennen Kaweco – natürlich! Denn: Tolle Schreibgeräte, coole Koops mit regionalen Artists wie Hombre SUK, sowie eine feine Zusammenarbeit mit dem Artist unter den Kulturmagazinen, also mit uns, mit curt. Man sieht: Kaweco ist sehr geschmackssicher unterwegs. Und so wurden am 24. September junge Künstler*innen in die ebenfalls sehr stilsichere neue Event- und Kulturlocation Villibald eingeladen, um die Story hinter der Marke und die Produkte zu ent-decken und zu erleben.
Denn obwohl die Marke seit 1994 in Nürnberg ansässig ist, ist sie hier relativ unbekannt. Daher lud Kaweco zum Austausch mit der jungen Nürnberger Kunstszene ein, zum gegenseitigen Kennenlernen. Zu einem ganzen Tag voller Kreativität und künstlerischem Austausch mit Workshop, Goodies, Drinks, leckerem Essen und Musik. Wir waren auch dabei und freuten uns nicht nur über den Leiter des Workshops, unseren Freund & Künstler Kogan, sondern über einen entspannten Tag. Wir haben das Kaweco-Marketingteam gefragt, was es mit dem diesem ganz besonderen Tag auf sich hatte:  >>
BILDUNGSZENTRUM / KATHARINENRUINE. Jahr für Jahr begleitet der curt das noch junge Literaturfestival Texttage, das weniger das Lesen als vielmehr das Schreiben, den Prozess, die Arbeit in den Mittelpunkt des Interesses stellt und zudem ganz viel regionale Szene auf die Bühne holt. Und Jahr für Jahr findet dieses besondere Event ein bisschen mehr zu sich selbst und etabliert sich zu einer festen Größe im Kulturkalender dieser Stadt. Dass curt und curt-Leute da auch mitmischen dürfen, ist uns eine große Freude und Ehre!  >>
20240601_Staatstheater_Wiese
20230703_lighttone
20240601_Kaweco
20220401_esw_schorsch
20240507_NueDigital
20240601_Retterspitz
20240601_Staatstheater_Erlangen
20240401_ION
2040301_Biennale
20240411_NbgPop_360
20240601_LESEN
No upcoming events found