LAUTST*RK: FLINTAs auf die Bühnen!

FREITAG, 19. APRIL 2024, E-WERK

#Cris Ortega, #E-Werk, #FLINTA*, #Kathi Mock, #Poetry Slam, #Poetry Slam Erlangen

Text von Kathi Mock

Egal, ob am DJ-Pult, beim Poetry Slam oder in der Musikbranche: Viel zu oft sind FLINTAs (Frauen, Lesben, Inter-, Nonbinäre-, Trans-, Agender- Personen) auf und hinter den Bühnen unsichtbar. Deshalb holen Cris Ortega und Kathi Mock FLINTAs auf die Bühne!

Als fulminanter Auftakt der neuen queer-feministischen Programmreihe LAUTST*RK laden Cris Ortega und Kathi Mock FLINTAs ins E-Werk ein, die in Erlangen und der Region auf Bühnen stehen und veranstalten. Zwischen Musik und künstlerischen Einlagen wartet auf euch eine dynamische Gesprächsrunde darüber, wie es ist als Frau und genderqueere Person in der Veranstaltungsindustrie Raum einzunehmen und was es braucht, um Bühnen vielfältiger zu machen. Als Gäste sind unter anderem Vivian Bärthlein (sie/ihr) vom Erlanger Kneipenchor, Singer-Songwriterin Lena Dobler (sie/ihr) aus Fürth und Iris Klopfer (sie/they), Drag Queen „Blu Tung“ aus Erlangen, geladen.

Mit der neuen queer-feministischen Programmreihe LAUTST*RK bringen Kathi Mock und Cris Ortega Menschen auf die Bühne, die wichtiges zu sagen haben. Von spannenden Talkshows über Poetry-Slam-Lesungen, bis zu extravaganten Abenden mit Glitzer und Comedy: Bei LAUTST*RK bekommen ausschließlich FLINTAs Raum auf und hinter der Bühne.
Alle sind willkommen ihre Kunst zu feiern und gemeinsam von einer gerechteren Zukunft zu träumen. 

Cris Ortega (er/they) und Kathi Mock (sie/ihr) sind als Veranstalter*innen-Duo für den cuten und monatlichen U20 Poetry Slam in der E-Werk Kellerbühne verantwortlich. Zusammen organisieren sie auch den Erlanger Queer Slam und einen mehrsprachigen Poetry-Slam im Rahmen von „Viele Sprachen, ein Erlangen“. Cris und Kathi engagieren sich zudem stark in der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene für Nachwuchsförderung, Awareness und intersektional-feministische Anliegen. 

---

FLINTAS AUF DIE BÜHNE
Premiere der neuen queer-feministischen Programmreihe
19.04.  / 20 Uhr  /  im E-Werk Erlangen  

 

Alle Slam-Termine im April & Mai:
17.04. / 19:00 U20 Poetry Slam / E-Werk, Kellerbühne, Erlangen
18.04. / 20:00 Wortgefecht / Südpunkt, Nbg
23.04. / 20:00 Lesen für Bier mit Lucas Fassnacht / E-Werk, Kellerbühne, Erlangen
24.04. / 20:00 Lesen für Bier mit Kathi Mock / Parks, Sternensaal, Nbg
11.05. / 19:30 Slam im Parks / Parks, Sternensaal, Nbg
12.05. / 20:00 e-poetry Slam / E-Werk, Saal, Erlangen
15.05. / 19:00 U20 Poetry Slam / E-Werk, Kellerbühne, Erlangen
16.05. / 20:00 Wortgefecht #Stadtmeisterschaft / Südpunkt, Nbg




Twitter Facebook Google

#Cris Ortega, #E-Werk, #FLINTA*, #Kathi Mock, #Poetry Slam, #Poetry Slam Erlangen

Vielleicht auch interessant...

MAGAZIN  09.12.-23.01.2024
Kathi selektiert für euch das Poetry Slam Angebot. 
Kathi Mock hat 2010 Poetry Slam für sich entdeckt und seither  zahlreiche Auftritte im gesamten deutschsprachigen Raum absolviert. Seit 2014 lebt sie in Erlangen, wo sie seit 2015 den monatlichen U20-Poetry-Slam mitorganisiert und moderiert. Seit Februar 2020 organisiert sie zudem die monatlichen Poetry Slams im Nürnberger Parks und Erlanger E-Werk, ist abwechselnd mit Lucas Fassnacht Gastgeberin bei „Lesen für Bier“ im Parks und Mitglied beim Improvisationstheaterensemble „holterdiepolter!“ in Nürnberg.  Die Poetry-Slam-Kolumne im curt gibt es seit März 2019.  >>
E-WERK ONLINE . Ein Stream kann ein Live-Geschehen eines Konzerts, eines Theaterstücks oder auch eines Poetry-Slams niemals ersetzen. Entsprechend lange hat das E-Werk-Slam-Team überlegt, ob Live-Streams aus dem E-Werk wirklich sinnvoll sind. Doch das E-Werk hat nun beschlossen: Ja! Und dank der Unterstützung von funklust, der studentischen Medieninitiative der FAU Erlangen, kann der Livestream-Slam nun realisiert werden. Bis in den Juni rein werden Euch insgesamt vier Streams präsentiert. Den Auftakt macht schon diesen Samstag Kathi Mock mit einer Poetry Slam Mixed Show.  >>
20240601_Staatstheater_Wiese
20240601_Staatstheater_Erlangen
20240507_NueDigital
20230703_lighttone
2040301_Biennale
20240601_LESEN
20240401_ION
20240411_NbgPop_360
20240601_Kaweco
20240601_Retterspitz
20220401_esw_schorsch