The stage is female

6. OKTOBER 2023 - 8. OKTOBER 2023, KULTURCAFé ZETT9

#Diversity, #DJing, #FLINTA*, #Musiker*innen, #Workshops

Du bist FLINTA* und legst auf? Dann ist diese Workshopreihe genau dein Ding. Ein ganzes Wochenende dreht es sich bei den Workshops um Dinge wie Bühnenpräsenz, Social Media für Künstler*innen und Djing. Freitag startet das Wochenende mit einem Input und Diskussionsabend zum Thema Diversity im Musikbusiness (bei dem auch nicht FLINTA* Personen herzlichst eingeladen sind). Moderieren wird das Elena Steri (LNA), Sängerin, Produzentin und Mitarbeiterin beim Verband für Popkultur Bayern. Danach gibts im Kopf und Kragen eine Party (auch für alle) mit Metal, Trash, Punk und elektronischer Mukke (Hiphop, RnB, Techno) und natürlich nur Frauen* auf der Bühne!

---

Workshopübersicht und Party Line-Up auf zett9.de und Insta: kulturcafezett9



THE STAGE IS FEMALE
Freitag, 06.10.2023

ZETT9
Theresienstraße 9
90762 Fürth




Twitter Facebook Google

#Diversity, #DJing, #FLINTA*, #Musiker*innen, #Workshops

Vielleicht auch interessant...

NüRNBERG. Das Nürnberg Digital Festival bedeutet vor allem auch einen offenen Austausch über Wissen, Ideen, Chancen und Risiken des digitalen Wandels. Auch dieses Jahr haben sich wieder unterschiedlichste Organisationen, Unternehmen und Privatpersonen zusammengetan, um im Rahmen des Festivals eine abwechslungsreiche Mischung aus Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden zu bieten. Mit dem Ziel, die ständige Transformation – ob sozial, wirtschaftlich oder technologisch – zu thematisieren, zu diskutieren und zu verstehen. Und curt? Voll dabei.  >>
MAGAZIN  07.07.-09.07.2023
KATHARINENRUINE. Die Schreibenden, und curt fühlt sich ausdrücklich mitgemeint, haben in Nürnberg im Sommer einen besonderen Platz in der Stadt. Ein Wochenende lang gehört der Literatur, den Literaturschaffenden, den Literaturfans die Katharinenruine und das Drumherum. Die texttage mit textualienmarkt holen große Namen in die Stadt und präsentieren gleichzeitig die gesamte Bandbreite der regionalen Szene. Wie genau das alles von statten geht, wissen die Organisatorinnen Kathleen Röber und Grazyna Wanat.  >>
KüNSTLERHAUS IM KUKUQ. Die Ausstellung Unique Items eröffnet am 15. Oktober um 18 Uhr und findet im Rahmen des Games& Festivals vom 16. Oktober bis 17. Novemer statt. Sie zeigt Objekte, die von der globalen Faszination des Spiels erzählen. So erwecken Cosplayer*innen Figuren aus Spielen mit Kostümen und Accessoires zum Leben, Bastler*innen bauen eigene Controller und Interfaces, Tabletop-Spieler*innen designen ihre eigenen Szenarien und Rollenspieler*innen entwickeln Regeln, Spielkampagnen und sogar eigene Rollenspielsysteme, um epische Geschichten zu erzählen.  >>
20240401_Staatstheater
20240401_Pfuetze
20240401_Stadttheater_Fürth
20240401_Idyllerei
20240401_Theater_Erlangen
20240201_mfk_PotzBlitz
20240401_Wabe_1
2024041_Berg-IT
20240401_Comic_Salon_3
20240401_Neues_Museum_RICHTER
20240401_ION
20230703_lighttone
20240411_NbgPop_360
20240507_NueDigital
20240201_VAG_D-Ticket
20240401_D-bue_600
No upcoming events found