Raus zum feministischen Kampftag!

FREITAG, 8. MäRZ 2024

#Demos, #feministischer Streik, #FLINTA*, #Frauenkampftag, #Frauentag

Beitrag von Helene Schütz

Am 8. März ist feministischen Kampftag! Uns ist bewusst, dass unsere Redaktion hauptsächlich aus weißen Männern besteht und wir uns eine diversere Aufstellung wünschen. Dennoch, oder gerade deswegen, unterstützen wir die Forderungen des FLINTA* Kollektives Nürnberg:
# Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!
# Sozialversicherungsrechtliche Anerkennung jeglicher Betreuungsarbeit!
# Für Diversität am Arbeitsplatz und anonymisierte Bewerbungen!
# Abschaffung der patriarchalen und rassistischen Standards 
# Freie Wahl des Schutzortes für alle FLINTA* Personen!
# strukturelle Gewalt in allen Lebens- und Gesellschaftsbereichen benennen und bekämpfen
# Gegen rassistische, faschistische, antifeministische und sonstige diskriminierende Bewegungen!
u.v.m.

Das sind unsere Werte, nicht nur am 8. März, sondern an jedem Tag. Laut und sichtbar machen wir sie dann am Mittwoch ab 17:00 Uhr gemeinsam am Plärrer. Alle weiteren Veranstaltungen rund um den Frauentag haben wir euch hier zusammengefasst.

VORAB AM 06.03.:
17:00 / Z-Bau: Roter Salon

Schilder basteln für die Demo am 8.3.
und ab 19:00 gibt es nebenan eine feministische Lesung
Julia Korbik liest aus "Schwestern - Die Macht des weiblichen Kollektivs"

---

VORABDEMO AM 07.03.:

20:00 Uhr / Lorenzkirche
Nachttanzdemo unter dem Motto “reclaim the night” 
FLINTA* only (Frauen, Lesben, inter, non-binary, trans und agender Personen)

---

INTERNATIONALER FRAUENTAG, 08.03.:

für Kids (6 – 12 Jahre):
13:00 Uhr / Loni-Übler-Haus
Weil ich ein Mädchen bin...?! Veranstaltung für Kinder mit Party, etwas zum Nachdenken und kreativen Projekten.

17:00 Uhr / Plärrer, Ecke Gostenhofferhauptstraße
Demo vom 8. März Bündnis: Frauen kämpfen international – gegen Krieg, Krise und Kapital!

18:00 Uhr / Luise
Riot & Rage: Schreibwerkstatt und Kreativ sein zum Thema Wut ( Flinta*). Ab 19:30 Uhr OPEN (RAGE) STAGE (all gender) + VoKü und Hip-Hop Liveacts

16:00 – 20:00 Uhr / Zett9
Ausstellung junger feministischer Künstler*innen, offen für all gender

20:00 Uhr / E-Werk
Revolt! FLINTA* only Clubnacht zum internationalen Frauentag


22:00 Uhr / Z-Bau
Inferno Party mit Liveacts und DJ’s
präsentiert von @lilamiezen & @rev_fem_kollektiv_nbg

---

WEITERFÜHRENDE VERANSTALTUNGEN:

für Kids:
16.03. / 14:00 – 20:00 Uhr / Quibble
Mädchenfest im JugendKinderKultur Quibble zum Internationalen Frauentag/Feministischen Kampftag. Alle Mädchen sind eingeladen.
Mit kreativen Workshops (wie Radio, Skating, Hip Hop,...). Danach gibt es ein Bühnenprogramm und eine Disco bis 20:00 Uhr.

tba.





 




Twitter Facebook Google

#Demos, #feministischer Streik, #FLINTA*, #Frauenkampftag, #Frauentag

Vielleicht auch interessant...

20240317_Tafelhalle
20240401_Stadttheater_Fürth
20240401_PolnFilmwoche
20240401_Pfuetze
20240401_Staatstheater
20240401_Neues_Museum_RICHTER
20230703_lighttone
20240201_mfk_PotzBlitz
20240201_VAG_D-Ticket
20240411_NbgPop_360
20240401_Wabe_1
20240401_Idyllerei
20240401_Theater_Erlangen
20240401_Comic_Salon_1
20240401_ION
2024041_Berg-IT
20240401_D-bue_600