NEWSTICKER

Fundsachenversteigerung im DB Museum

MONTAG, 9. SEPTEMBER 2019

#DB Museum, #Freizeit, #Fundbüro, #Versteigerung

Welche Schätze sich seit letztem Jahr im Zentralen Fundbüros des DB Museums türmen, erfährt man am 14. September 2019 von 11 bis ca. 14 Uhr bei der großen Fundsachenversteigerung. Egal ob Handys, Koffer, Kameras, Kleidung, Schmuck oder Fahrräder – die Fundstücke sind teilweise nicht nur sehr günstig, sondern auch hochwertig. Kosten: Museumseintritt. Einlass: 10 Uhr

DB MUSEUM NBG. Lessingstr. 6, Nbg. www.dbmuseum.de
 




Twitter Facebook Google

#DB Museum, #Freizeit, #Fundbüro, #Versteigerung

Vielleicht auch interessant...

NüRNBERG & FüRTH. Nun, wo wir alle wieder durften, waren wir auf Konzerten, Festivals, Lesungen, Poetry Slams. Bei der Blauen Nacht, Bardentreffen, Klassik im Park ... Ganz anders, weil geführte Gruppen, funktionieren die wunderbaren Stadt(ver)führungen: Hier geht´s um Bildung, ums kuratierte Flanieren, ums Entdecken, Staunen und natürlich auch ums Spaßhaben.
1 Wochenende, 1.144 Führungen, 539 Führungsthemen,1 Ticket, 1 Wahnsinn. curt hat selbst eine Verwandlungsführung!  >>
BURGVIERTEL. Dass sich curt in Nürnberg ein wenig auskennt, wisst ihr ja. Wie schön für uns, dass wir hier in dieser Koop mit der Congress- & Tourismus-Zentrale Nürnberg, in der wir euch die Schönheit einiger Altstadtquartiere präsentieren, noch einiges lernen können. Bisher haben wir den Weinmarkt, den Augustinerhof, den Jakobsmarkt und den Handwerkerhof unter die Lupe genommen. Diesmal erkunden und verkünden wir, zu laut schmetternden Fanfaren, direkt vom Gipfel der Stadt: Das Burgviertel!
Zu allen Quartieren gibt es viel zu berichten – und wir fordern euch auf: Entdeckt Neues im Alten! Besucht die Quartiere und lasst euch überraschen, welche Perlen es dort gibt und wie wunderschön wir es hier haben, in unserer grandiosen Stadt.   >>
THEODOR-HEUSS-BRüCKE. ... BRÜ ZUM DRITTEN? Nein. Ein drittes Jahr in Folge ohne unser geliebtes Brückenfestival hätten wir schlichtweg einfach nicht verkraftet. Aber wir haben gute, wenn nicht sogar die allerbesten Neuigkeiten: Am 12. und 13. August kehrt einer der wichtigsten Grundpfeiler der Nürnberger Open-Air-Kultur wieder zurück unter die Theodor-Heuss-Brücke. Uns geht das Herz auf und wir zählen die Nächte, bis Bird Berlins Ruf erneut durch den gesamten Wiesengrund zu hören sein wird: BRÜ, BRÜ, verdammt nochmal, endlich wieder BRÜ!  >>
20240201_Mummpitz_160
20240201_Staatstheater
20240201_Theater_Erlangen
20240201_Kaweco
20240201_VAG_D-Ticket
20240201_NMN_Weaver
20240201_KuF_11xFAIR
20240201_Retterspitz
20230703_lighttone
20240201_AFAG_akustika
20240201_Referat_Umwelt_Konferenz