NEWSTICKER

TRIGGER Theaterfestival

14. SEPTEMBER 2022 - 17. JULI 2022, Z-BAU

#Crowdfunding, #Festival, #Menschenrechte, #Theater, #Theaterfestival, #Trigger, #Z-Bau

Im Fokus steht das Thema Menschenrechte, deren Schutz und den daraus resultierenden Forderungen nach Empowerment, Vielfalt und Demokratie. Dargestellt, inszeniert und verdeutlicht in Theaterstücken und Performances, die von Künstler*innen aus ganz Deutschland an vier Festivaltagen auf die Bühnen gebracht werden. Natürlich darf und muss bei dieser Themenwelt Raum und Zeit für konstruktiven Austausch geschaffen werden. In politischen Talks, Publikumsgesprächen und Diskussionsrunden.
 

Alle Updates und Neuigkeiten rund um die Entstehung und Planung des TRIGGER Festivals könnt ihr auf trigger-festival.de und der Instagram-Seite verfolgen. Natürlich wird euch curt in den kommenden Tagen nochmals ausführlicher vom Festival berichten und FREIKARTEN vergeben!

Macht mit und lasst uns gemeinsam dem TRIGGER Festival die Aufmerksamkeit und Unterstützung zukommen, die es verdient hat.

CROWDFUNDING // Das ist neu! Das ist wichtig! Das ist absolut unterstützenswert. Das Theaterfestival TRIGGER findet in diesem Jahr vom 14. bis 17. September zum allerersten Mal im Z-Bau statt. Um dieses Projekt mit riesigem Potential in seinem vollen Umfang auf die Beine stellen zu können, läuft derzeit bis zum 27.07. ein Crowdfunding. Ihr könnt euch also bereits jetzt Tickets, Plakate und Merch sichern. Und ganz nebenbei ein Veranstaltungskonzept mit extrem hohen Stellenwert supporten. Ein facettenreiches Programm ist in Planung, dessen Umfang letztlich mit EURER Hilfe bestimmt und realisiert werden kann. Finanziert werden soll dabei u.A. ein Gastspiel aus Nürnbergs Partnerstadt Charkiv.

---

TRIGGER THEATERFESTIVAL
14. – 17.09.22
Z-BAU
https://trigger-festival.de/

Medienpartner: natürlich der gute curt!



 




Twitter Facebook Google

#Crowdfunding, #Festival, #Menschenrechte, #Theater, #Theaterfestival, #Trigger, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

Z-BAU. Zum ersten Mal findet im September im Z-Bau das Trigger Theaterfestival statt. Vom 14. bis 17. September werden Theaterstücke und performative Inszenierungen zu sehen sein, die sich schwerpunktmäßig mit den Menschenrechten und was sich daraus ergibt – Empowerment, Vielfalt, Demokratie – auseinandersetzen. Theaterleute und Publikum treten in Diskussionsrunden und politischen Talks miteinander in Austausch, Inszenierungen werden auseinandergepflückt und gemeinsam nähert man sich der wichtigen Frage, welchen gesellschaftlichen Beitrag Theater leisten kann und soll.
---
Wir vergeben 5x FREIKARTEN FÜR DIE PREMIEREN-VORSTELLUNG (14.09.)
Schickt uns einfach eine Mail mit dem Betreff “Trigger” und eurem Namen an gewinnen@curt.de
Und wir packen euch auf die Gästeliste!
---
   >>
20210304_Mam_Mam_Burger
20210318_machtdigital
20221201_MfK_Avatar
20221015_Feuchtwangen
20221201_Waldorf
20210201_Allianz_GR
20221122_KUF_Literaturpreis
20221201_WLH
20221201_Kulmbacher_Moenchshof
20220812_CodeCampN
20220601_Hofpfisterei
20220201_berg-it
20221101_curt_Terminkalender