curt präsentiert: Winterkiosk 2012

DONNERSTAG, 13. DEZEMBER 2012

#CURT präsentiert, #Design, #DIY, #Flohmarkt, #Sommerkiosk, #Winterkiosk

Von der Kaiserburg über den Kohlenhof bis schliesslich ins K4 – der Nürnberger Winterkiosk ist schon ganz schön rumgekommen in der Welt. Aber das haben Stars ja so an sich. Und der Winterkiosk ist, genau so wie sein Geschwisterchen im Sommer, schon eine prominente Grösse in den Weiten der Floh- & Bastelmärkten der Region.

Klar. Es ist ja auch „DER Markt für nachhaltige Geschenke“. Und so wird am 15. und 16. Dezember wieder alles an den Mann, die Frau und auch den Rest gebracht, was sich unter „regional, handmade, bio, recycled, fair, langlebig“ verbuchen lässt. In ebenjene sechs Kategorien sind auch die weit über 90 Teilnehmer des Kiosks unterteilt. So könnt Ihr noch besser Zielgerichtet danach stöbern, was Euch am Herzen liegt. Da gibt’s handgemachte Naturkosmetik und fairen Pfeffer, da werden alte Herrenanzüge zu Laptophüllen umfunktioniert und Shirts mit individuellen Schriftzügen bedruckt. Vereine wie bluepingu sind ebenso vertreten wie Fachmarie, die Gostenhofer Mutter allen Schnickschnacks, Stiftungen, Schmuckgeschäfte und nicht zuletzt die eifrigen Privatbastler, die Euch mit ihren Kreationen verzaubern wollen. Weil sich mit knurrendem Magen schwierig stöbern lässt, kommt das leibliche Wohl freilich nicht zu kurz. Das ganze große Programm umfasst Workshops (Geldbeutel aus Tetrapaks basteln und Obstschalen aus LPs, Töpfern, Filzen) und Aktionen (Farbschleudern, Taschen und Buttons selber gestalten, Basteln und Nähen) sowie eine Modenschau und Lesung in der Kulturkellerei. Im Keller des Künstlerhauses öffnen sich zudem die Werkstätten, die neugierige Besucher ebenso ködern wie der Wintergarten mit allem, was dazugehört – und Schafen! So lässt sich an dem Wochenende von je 12 bis 20 Uhr ganz einfach ein vergnüglicher Tag verbringen: Freunde treffen, Weihnachtsshopping erledigen, Neues entdecken und sich selbst beschenken. In einer kleinen glitzerbunten Blase, die nicht so viel zu tun hat mit dem adventösen Geschubse in den Fußgängerzonen. Das sollte Euch den Eintrittsobulus von 3 Euro wert sein!

www.winterkiosk.de




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Design, #DIY, #Flohmarkt, #Sommerkiosk, #Winterkiosk

Vielleicht auch interessant...

20211001_Feuchtwangen
20210801_Bio_Erlebnistage
20210304_Mam_Mam_Burger
20210610_Filmhaus
20210801_Kunstpalais_Erlangen
20210801_Filmhaus
20210318_machtdigital
20210903_welovemma
20210601_MFK_Neuland
20210801_e-werk
20210719_0810_think
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20210801Paraser
20210801_Herzo
20210902_StadtStein
20210801_Sparkasse_Bildung
20210801_Bayern_spielt
20210801_Figurtentheaterfestival
20210101_Theresien_KH_Baby
20210801_berg-it
20201201_KommVorZone
20210801_LOsteria
20210910_Weinentdeckertage
20210801_Zukunftsmuseum
20210801_OTH_Lost
20210801_Sternla
20210916_LangeNachtDemokratie
20210401_Umweltbank_360
20210117_curt_Image