Ein zarter Neuanfang: Kabarett, Comedy und co

DONNERSTAG, 1. OKTOBER 2020, NüRNBERG, FüRTH, ERLANGEN

#Comedy, #Comödie Fürth, #E-Werk, #Fifty Fifty, #Kabarett, #Matthias Egersdörfer, #Nessi Tausendschön, #Patrick Salmen, #Poetry Slam, #Tafelhalle

Die Kleinkunst hat es besonders schwer. Die meisten Bühnen sind nicht größer als ein Bierdeckel und wer schon mal im wunderbaren Burgtheater war, kann sich vorstellen, dass hier unter pandemiegerechten Auflagen außer dem Techniker noch ungefähr zwei Gäste Platz finden. Nichtsdestotrotz geben alle Betreiber*innen alles, denn die Show must go on. Curt-Comedy-Trüffelschwein Tommy weiß, wo es was zu Lachen gibt. 

E-Werk
Am 18.10., gibt es im E-Werk einen Poetry Slam – und den sogar im großen Saal. Da im Moment alles sehr kurzfristig geplant wird, ist ein Besuch auf der Homepage sicherlich kein Fehler. Dort werdet ihr auch hoffentlich bald mehr zum Inhalt erfahren. Da es auch U-Mannschaften im Poetry Slam gibt, findet am 23.10. auf der E-Werk Kellerbühne der U20 Slam statt. Noch ein Slam – der Diary Slam, findet am 13.11. auf der Kellerbühne statt. Taschenbuch-Geheimnisse inklusive.
www.e-werk.de 

Comödie Fürth
In der Comödie zu Fürth hat man auch fleißig an Konzepten gewerkelt:  Am 18.10. schlägt dort unser Matthias Egersdörfer auf und spielt sein Ding der Unmöglichkeit. Vince Ebert kommt am 07.11. mit seinem Programm Make Sience Great Again, gefolgt von Wolfgang Krebs am 17.11. und Abdel Karim hat am 21.11. sein neues Programm mit im Gepäck. Na also, es geht doch!
www.comoedie.de 

Tafelhalle
Die Tafelhalle hat das große Glück in städtischer Hand zu sein. Deshalb sind hier die Möglichkeiten pandemiegerechte Auftritte, ohne dabei jeden Cent umdrehen zu müssen, gegeben. Dies scheint auch dem Burgtheater zu Gute zu kommen! 
Und so läuft das ab: Der/die Künstler*in schreibt das Programm um und nennt es dann Corona-Version. Der/die Künstler*in spielt zwei Shows am selben Tag, jeweils um 18 Uhr und um 20:30 Uhr und wir können endlich wieder Kabarett live erleben.
Los geht’s am 08.10. mit Andreas Rebers und seinem Programm Ich helfe gern!. Simone Solga kommt mit Ihr mich auch am 20.10. und Partick Salmen tafelhallt am 08.11. in Ekstase. Auch in Ekstase geraten Kabarett-Fans beim Namen Max Uthoff. Der lässt es sich nicht nehmen, sein Programm Moskauer Hunde am 12.11. zum Besten zu geben. Mathias Tretter spielt seinen Sittenstrolch am 18.11. und Nessi Tausendschön beglückt mit 30 Jahre Zenit am 24.11. Der Abschluss im November kommt von Frank Lüdecke mit Das Falsche muss nicht immer richtig sein. Im Dezember folgen die nächsten Highlights. Wow, das ist doch mal ein schöner Neustart!
www.kunstkulturquartier.de/tafelhalle​ 

Fifty-Fifty
Das Theater in Erlangen geht auch wieder an den Start und zwar nahezu täglich. Es spielen von Matthias Egersdörfer, über den Bembers bis hin zu Christine Eixenberger, Miss Allie, Maria Clara Groppler, Michael Krebs und René Sydow.
www.theaterfiftyfifty.de 

 




Twitter Facebook Google

#Comedy, #Comödie Fürth, #E-Werk, #Fifty Fifty, #Kabarett, #Matthias Egersdörfer, #Nessi Tausendschön, #Patrick Salmen, #Poetry Slam, #Tafelhalle

Vielleicht auch interessant...

20201001_Jegelscheune
20201001_Literaturpreis
20201001_Oiko
20201001_Filmhaus_King_Vidor
20201001_Stadtbib_650
20201001_Kunstkulturquartier_KevinCoyne
20201001_Staatstheater
20201014_Unique_Items
20200801_NMN_Stadtmacherei
20201001_Tiergarten_Käfer
20201001_KUF_Programm
20201001_Lost_Found
20200920
curt_Corona_Nachbarhilfe