Stijle mit Wijle - Stijlmarkt!

9. NOVEMBER 2019 - 10. NOVEMBER 2019, OFENWERK

#CURT präsentiert, #Design, #Freizeit, #Markt, #Ofenwerk, #Stijl



Der Stijlmarkt macht das schon schlau: Immer gut einen Monat vor Weihnachten zieht er mit rund 80 jungen, kreativen Labels ins Ofenwerk, um uns all die schönen und fashionablen Dinge unters Schnuppernäschen zu halten, an die man sonst ja nur rankommt, wenn man weiß, wo. Mit dabei sind Schmuckleute, Taschenhersteller*innen, Möbeldesigner*innen, Naturkosmetiker*innen, etc. aus ganz Deutschland, Östereich, Schweiz. Aber natürlich auch aus jener unserer region, auf die wir unser Augenmerk legen.

Werfen wir doch mal so einen sorgfältigen Blick auf einige dieser AusstellerInnen, die nicht eigens anreisen müssen, um am Stijlmarkt in Nürnberg teilnehmen zu können. Für kleine, feine Produzenten wie Lars Ohlsen einer ist, gehören DIY-Veranstaltungen wie diese zu den wichtigsten Terminen des Jahres. Dass Lars ein in Nürnberg-Ansässiger ist, würde man nicht sofort vermuten, schließlich kommt der ganze Stijl seines Labels Kapitän Ohlsen ziemlich nordisch by nature-mäßig rüber. Lars ist Bartträger aus Überzeugung, geriet bei der Pflege seines Gesichtsgebüsches jedoch an gewisse Grenzen: Das Bartöl roch unangenehm künstlich. Also beschloss er, selber eines anzurühren: Kapitän Ohlsens Bartöl, das ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, müllvermeidend daherkommt und mit dessen Kauf ihr auch noch gemeinnützige Projekte unterstützt. Genauso beim Erwerb der Handcreme Flossenfett. Insofern auch für Bartlose eine feine Sache.
Nur ein, zwei Pirouetten weiter stößt man dann auf einen Stand, der aufzeigt, wie unterschiedlich sich die Stijlmarkt-Anbieter bei allen Ähnlichkeiten doch sein können. Kaweco stammt ebenfalls aus Nürnberg. Die ersten Füller wurden jedoch schon 1872 gefertigt – kein junges Unternehmen also in dem Sinn, andererseits aber doch fresh, weil wertig und ähnlichen Prinzipien verpflichtet wie die jungen Kolleginnen und Kollegen. Kaweco produziert nachhaltig und in Deutschland bzw. am Hauptstandort Nürnberg. curt ist Fan!

Wer an dieser Stelle zwölf Füller, drei Kugelschreiber und sieben Bartöle eingekauft hat, kann sich das nicht alles in die löchrigen Hosentaschen stecken. Es braucht eine schicke, nachhaltig und per Hand in einer kleinen Werkstatt in Nürnbergs Osten gefertigte Ledertasche, logisch. Bei Zoi & Ernst entsteht tatsächlich jede einzelne Tasche von Hand. Das Leder kauft die Manufaktur immer in ganz kleinen Mengen, sodass die Taschen am Ende entweder sehr selten oder gar Unikate sind. Viel wichtiger: schön sind sie und angenehm schmeichelhaft zur Hand. Eine alte Bekannte auf den DIY-Märkten der Stadt ist Anja Weingandt mit ihrem Label Anju. Anju bedeutet: Beutel und Rucksäcke, aber auch Kissen und kleine, niedliche Accessoires, alles selbst genäht oder zusammengebastelt in Nürnberg und mit viel Liebe zum Detail erdacht.

Zuletzt eine Marke, die nicht aus Nürnberg stammt, aber aus Burgthann im Nürnberger Land: Sandstraße. Diese Marke für Kinderkleidung ist das Baby von Meike Rüger, die in diese Arbeit nicht nur ihre Erfahrungen als Modedesignerin, sondern auch die als Mutter einfließen lässt. Mommy knows best sozusagen, wissen wir ja eh alle. Die Kleidung soll deshalb nicht nur schön sein, sondern auch zeitlos und hochwertig. Ist das eine Kind rausgewachsen, kriegt die Latzhose das kleine Geschwisterchen. Alle Materialien sind biologisch zertifiziert – und genäht wird nur in Deutschland.

STIJLMARKT – TRADITIONELL PRÄSENTIERT VON CURT.
Am Samstag, 9. November und Sonntag, 10. November, 11 bis 18 Uhr
Tickets im VVK 6, Tageskasse 7,50 Euro. Kinder bis 12 frei.
stijlmarkt.de

OFENWERK
Klingenhofstr. 72, Nbg

Achtung: curt vergibt Tickets. Einfach ein E-Mail mit dem Betreff "Stijl gehen mit CURT" an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Einsendeschluß 5.11.2019

[Fotos: Tim Dechent]




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Design, #Freizeit, #Markt, #Ofenwerk, #Stijl

Vielleicht auch interessant...

20191111_European_Outdoor