Buchtipp: Maxim Leo – Wo wir zu Hause sind

DONNERSTAG, 4. JULI 2019

#Buchtipp, #Buchvorstellung, #Literatur, #Sabine Janssen

Kennen Sie Ihre Familie auch über einige Generationen und Seitenäste hinweg? Maxim Leo erzählt uns von seinen Entdeckungen und das ist spannend.

Das Auspacken der neuen Bücher ist immer eine besondere Angelegenheit. Da liegen sie dann vor einem, manche sind zurückhaltend, manche versuchen sich aufzudrängen, manche wirken ein bisschen schnippisch und wie im richtigen Leben auch ist es eine Frage der Intuition, nach welchen Büchern man greift und sich mit ihnen einlässt.

Heute stelle ich Ihnen eines vor, das  sich mir im Januar schon in die Hände bewegt hat und immer noch in mir nachklingt: „Wo wir zu Hause sind“ von Maxim Leo. Der Autor  erzählt die Geschichte seiner verschwundenen Familie, denn aufgewachsen als Teil einer 4-Personen-Familie hat er große Familien immer um ihre Wärme und Selbstverständlichkeit beneidet.

Als zur Hochzeit seines Bruders die Leo-Verwandten aus fast allen Teilen der Welt zu Gast sind, kam von einem seiner Cousins aus Israel die Frage auf „Warum mussten wir eigentlich hier weg? Wir hätten doch alle Berliner sein können.“

Und plötzlich ist sie da, die Idee, die Menschen des frühen 20. Jahrhunderts kennenzulernen, ihre Gründe für Ausreise oder gar Flucht zu verstehen und ihre Wege zu verfolgen. Bei Maxim Leos Besuchen und Gesprächen mit den Mitgliedern seiner Generation entwickeln sich Bindungen, die Verwandtschaft über große Distanzen hinweg erzeugen – und damit Familie sind.

Die Geschichte der Familie Leo hat mich berührt, begleitet und angeregt, auch meine (noch unbekannten) Verwandten zu suchen und zu besuchen. Das hat was! Aber Sie könnten einfach damit anfangen, über Maxim Leos Familie zu lesen…

MAXIM LEO - WO WIR ZU HAUSE SIND
Kiepenheuer & Witsch, gebunden: 22,- €. 365 Seiten. ISBN 978-3-462-05081-3

----
SABINE JANSSEN lebt fast schon immer in Nürnberg. Über 20 Jahre beriet die Buchhändlerin Unternehmen, seit 2015 leitet sie das Thalia-Buchhaus CAMPE in Nürnberg ... und seit Ende 2017 schreibt sie Buchtipps für curt.


 




Twitter Facebook Google

#Buchtipp, #Buchvorstellung, #Literatur, #Sabine Janssen

Vielleicht auch interessant...

20211001_ShiftWalls
202110_Schwabach_Lesart
20210929_Filmhaus
20211001_Staatstheater
20211001_Feuchtwangen
20210304_Mam_Mam_Burger
20210318_machtdigital
20210201_Allianz_GR
20211001_Zukunftsmuseum
20210401_Umweltbank_360
20211013_Mummpitz
20210101_Theresien_KH_Baby
20210801_berg-it
20211001_Gscheid_schlau
20211001_E-Werk
20211001_Consumenta
20211001_Hoertnagel
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20211001_Kaweco
20201201_KommVorZone
20211001_MUZ
20210918_IIH
20211001_nuejazz
20210117_curt_Image