NEWSTICKER

Nürnberg.Pop #4: Halbes Line-up steht

SAMSTAG, 25. OKTOBER 2014, NüRNBERG

#Festival, #Konzert, #Nürnberg.Pop, #Nürnberger Altstadt

Häppchenweise wird gerade alle paar Tage ein bisschen mehr vom Line-up der diesjährigen Ausgabe des Nürnberg.Pop Festivals aufgetischt. Soeben ist die Hälfte der insgesamt 50 Bands und Acts bekanntgegeben. Häppchen, bei denen uns noch ganz schön Wasser im Mund zusammenlaufen wird, bis es im Oktober so weit ist.

Das bisher bestätigte Aufgebot (25 von 50) liest sich wie folgt:

+ 52er (d)
+ A Tale Of Golden Keys (d)
+ BBou (d)

+ Birth of Joy (nl)
+ Byrta (fo)
+ Carrousel (sui)
+ CHPLN (uk)
+ Code Canary (d)
+ DM7 (d)
+ Ekat Bork (sui)
+ END (sui)
+ Frieder Graef (d)
+ FU** ART LET´S DANCE (d)

+ Gerard (at)
+ Hello Piedpiper (d)
+ Helmut (d)
+ Ira Atari (d)

+ Me & Reas (d)
+ Naomi Sample And The Go Go Ghosts (d)
+ Oh Lonesome Me (d)
+ Parasite Single (d)
+ Rakede (d)
+ The Goho Hobos (d)
+ Trouble Orchestra (d)

+ Yalta Club (fr)

… lohnt eigentlich jetzt schon, den Mitte Juli angelaufenen Vorverkauf (25,- plus Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen und bei reservix.de) in Erwägung zu ziehen, zumal sicherlich noch so einige Geräte in der Pipeline sind. Wir freuen uns jedenfalls jetzt schon.

Nürnberg.Pop #4. Club- und Showcasefestival.
Am 25. Oktober 2014. 1 Tag, 50 Bands, 20 Spielstätten.

www.nuernberg-pop.de


NüRNBERG.POP FESTIVAL
Samstag, 25.10.2014 // 19:00-05:00h

SüDLICHE INNENSTADT




Twitter Facebook Google

#Festival, #Konzert, #Nürnberg.Pop, #Nürnberger Altstadt

Vielleicht auch interessant...

MAGAZIN  21.06.-23.06.2024
SCHWABACH. Seit 2013 feiert die regionale Latin-Szene ein Wochenende lang bei RITMOS LATINOS die lateinamerikanische Musik. Open-Air und nur zum Teil bestuhlt – denn klar: bei diesen Rhythmen bleibt kein Bein zappelfrei!

Am Freitag bringt das 13-köpfige Salsaorchester TUMBAKIN, geleitet von Alcibiades Durruthy López und Alberto Muguercia Ramos, moderne Interpretationen kubanischer Musik mit. QUINTETO GARUFA, verwurzelt in Lateinamerika und Europa, laden am Samstag zu einer Milonga auf die Tanzfläche ein. Der Ausklang am Sonntag wird heiß: DENIS CUNI QUARTETT beeindruckt mit improvisiertem Jazz aus der Karibik. Wer sich tänzerisch noch nicht sicher fühlt, kein Problem! Kostenlose Schnupperkurse ermöglichen euch den Einstieg in die Welt des Salsa.
---
Ritmos Latinos
21.06. – 23.06.
Hof des Alten Deutschen Gymnasiums Schwabach
www.schwabach.de/ritmoslatinos
   >>
MAGAZIN  05.10.-07.10.2023
Für das diesjährige NÜRNBERG POP, welches vom 05. bis 07. Oktober erneut eine Vielzahl an Locations rund um die Innenstadt mit grandioser Live-Musik bespaßen wird, schwappt die erste Bandwelle in die curt-Redaktion. Heureka!, jauchzen die Konzertliebhaber:innen, denn das Booking ist schon jetzt ne Wucht!   >>
Z-BAU. Pop! Rot Weiss steht nicht für Popcorn mit Ketchup und Majo und beim Festival! Rot Weiss rollen auch keine Foodtrucks in den Z-Bau Biergarten. Es ist viel besser, viel populärer und viel gesünder: Unseren lokalen Newcomer:innen werden von der Musikförderinitiative Mittelfranken nicht nur eine, sondern gleich drei Bühnen auf dem gesamten Z-Bau Areal geboten! Auftrittsmöglichkeiten sind rar und deshalb so wertvoll. Für euch ist der Spaß aber umsonst!  >>
E-WERK. In diesem Jahr scheinen besonders viele große Jubiläen anzustehen. Auch unser Kooppartner der allerersten Stunde, das E-Werk in Erlangen, hat was zu feiern. Unser Ansprechpartner in quasi allen Belangen ist Holger, der, seit wir das beobachten, dem Kulturort fundiert und geschmackssicher seinen musikalischen Stempel aufdrückt und so nicht nur unzählige Bands, sondern regelmäßig auch uns nach Erlangen lockt. Glückwunsch, liebes E-Werk, du bist super!  >>
20240601_Staatstheater_Wiese
20240601_LESEN
20230703_lighttone
20220401_esw_schorsch
20240601_Staatstheater_Erlangen
20240401_ION
20240601_Kaweco
20240411_NbgPop_360
20240601_Retterspitz
20240507_NueDigital
2040301_Biennale
No upcoming events found