NEWSTICKER

Rosenkavalier Philharmonisch

MITTWOCH, 15. NOVEMBER 2017

#Film, #Kino, #Konzert, #Nürnberger Staatsphilharmonie, #Opernhaus, #Staatstheater Nürnberg, #Stummfilm

Nach dem in den letzten Jahren Charlie Chaplin zur Musik der Staatsphilharmonie Nürnberg über die Leinwand watschelte, macht dieses Jahr in der Reihe „Stummfilm Philharmonisch“ zweimal ein richtiger Rosenkavalier seine Aufwartung. Der Klassiker von Robert Wiene aus dem Jahr 1925 nach der gleichnamigen Oper von Richard Strauss ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert.

Der Film ist eines der ersten Beispiele multimedialer Verwertung. Während normalerweise die Musik erst nach dem fertigen Film komponiert wird, wurde die Filmkomödie auf Basis der fertigen Musik gedreht, wofür Richard Strauss extra die Singstimmen gestrichen und die Oper umgestellt hat. Über 80 Jahre lang waren der Film und seine Begleitmusik für große Orchester nicht zu sehen und zu hören, denn Synchronisierungsprobleme zwischen Film und Musik sowie das Fehlen der letzten Rolle des Films sowie rechtliche Gründe machten solche Aufführungen unmöglich. Die Staatsphilharmonie Nürnberg zeigt und spielt die von Komponist Bernd Thewes überarbeitete und von Dirigent Frank Strobel eingerichtete Fassung inklusive des rekonstruierten Finales.

Termine:
Donnerstag, 16.11., 19:30 Uhr, Freitag, 22. Dezember,19:30 Uhr.
Tickets 13,20 bis 29,70 Euro.

STUMMFILM PHILHARMONISCH: DER ROSENKAVALIER
Donnerstag, 16.11.2017 // 19:30h

OPERNHAUS
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443 Nürnberg
Tel.: 0180 5231600
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
staatstheater-nuernberg.de




Twitter Facebook Google

#Film, #Kino, #Konzert, #Nürnberger Staatsphilharmonie, #Opernhaus, #Staatstheater Nürnberg, #Stummfilm

Vielleicht auch interessant...

FILMHAUS. Wenn eine Filmemacherin es versteht, ihre Filme mit einer gehörigen Prise Respektlosigkeit zu garnieren und sie zugleich zu einem ästhetischen Genuss voller grandioser Bilder zu machen, dann sollte sie eigentlich einen festen Platz in der Filmgeschichte haben. Lina Wertmüller wurde diese Ehre leider nicht zuteil. In den 1970er Jahren ein Aushängeschild des italienischen Kinos, ist sie heute nur noch Spezialist*innen ein Begriff. Höchste Zeit, dieses einzigartige Filmkünstlerin mit dem Hang zu auffälligen Brillen wieder zu entdecken!  >>
MAGAZIN  25.08.-10.09.2022
UMLAND. Ein Kinoabend unter freiem Himmel, am See, im Freibad, mitten auf dem Dorfplatz. Mit allem, was dazu gehört … So sind laue Sommernächte doch besonders schön. Bei der N-ERGIE Kinotour, der Open-Air-Kinotournee des Energieversorgers, kommen Rahmenprogramm, Leinwand und alles drum herum von der N-ERGIE. Dabei verfolgt diese ein Konzept, das sie von den anderen Open-Air-Kinoangeboten deutlich abhebt: Dieses Kino kommt aufs Land und tingelt von Ort zu Ort – jedes Jahr in andere Gemeinden.  >>
NüRNBERG. Sommer + Nacht + Film = Beste. Also Flugmodus rein oder das Handy lieber gleich daheim gelassen, das SommerNachtFilmFestival geht wieder um und verteilt im August fleißig seine Leinwandprops. Zum 35. Mal werden Arthouse, Doku, Fantasy und Komödie in allerfeinster Blockbustermanier serviert und dafür an zehn Spielstätten in vier Orten mal eben für ein paar Stunden die Realität ausgeknipst.
Bildgewaltig, ohrenbetäubend, Sehnsüchte schenkend. Wir haben für euch ins Programm gespickt und vergeben 10 x 2 Freitickets für einen Film eurer Wahl!  >>
MAGAZIN  24.06.-26.06.2022
HEILSBRONN. Bereits seit 2000 ist Kultur im Kreuzgang ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadt Heilsbronn und der geschichtsträchtige Münsterplatz wird drei Tage lang zum Schauplatz kultureller Darbietungen. Kulturell gesehen kommt im Programm nahezu keine Sparte zu kurz – Theater, Film und Musik – die Heilsbronner denken eben an alles.  >>
20240601_LiteraTouren
20240601_Staatstheater_Wiese
20230703_lighttone
03072024_Klangtherapie Festival
20240715_supermART
20240411_NbgPop_360
20220401_esw_schorsch
20240601_Kaweco
20240715_Youngagement
20240709_Leipzig-Nbg
20240601_Staatstheater_Erlangen
2040301_Biennale
20240708_Jakobsmarkt
20240201_VAG_D-Ticket
20240601_Retterspitz
No upcoming events found