Jazz & Blues Open Wendelstein

29. APRIL 2016 - 4. MAI 2016, WENDELSTEIN

#Blues, #Jazz, #Konzert, #Open Air, #Wendelstein, #Wolfgang Haffner

Sehr jugendlich und frisch präsentiert sich das Programm des diesjährigen Jazz & Blues Open Festivals im mittelfränkischen Markt Wendelstein. Mit zwei echten Krachern am Internationalen Tag des Jazz.

Dass Jazz und Blues mehr ist, als das Klischee von ein paar verschrobenen Noten für eine handvoll intellektueller Weißweintrinker in braunem Kord, weiß man längst, wenn man das Jazz & Blues Open der letzten Jahre kennt. Für die 23. Auflage war der künstlerische Leiter Jan Rottau wieder weltweit unterwegs und hat nationale und internationale Größen einladen können. Und die kommen gerne in die unterschiedlichsten Veranstaltungsorte im beschaulichen Wendelstein, sobald sie die imposante Liste ihrer Vorgänger sehen.

Chart-Stürmer und Live-Junkie Johannes Oerding, im letzten Jahr bei sagenhaften 150 Konzerten auf der Bühne, setzt mit seinem Konzert am 29. April das erste Ausrufezeichen in der Reihe hochkarätiger Konzerte. Einen Tag später, Samstag, 30. April, am Internationalen Tag des Jazz, stehen die weltweit bekannten Jazzgrößen Caro Emerald und Mario Biondi im Doppelkonzert auf der Bühne. Die studierte Jazzsängerin Caro Ermerald belegte mit ihrem ersten Album 30 Wochen den ersten Platz in den Niederländischen Albumcharts und gewann Zuschauerpreise bei MTV Europe. In Wendelstein präsentiert sie ihr zweites Album. Der Italiener Mario Biondi gilt mit seiner dunklen, rauchzarten Stimme als einer der charismatischsten Soul- und Jazz-Sänger der Gegenwart. Mit seinem Crooning, Swing, R´n´B und Blues erreichten auch seine Alben insgesamt dreimal Platin in Italien.

Ein Herzstück der Veranstaltung ist immer auch das Open-Air-Konzert am Markplatz im Altort Wendelsteins. Traditionell am 1. Mai zeigt sich der Markt Wendelstein wieder spendabel und präsentiert ab 12 Uhr bei freiem Eintritt mehrere Konzerte. Los geht es mit Oldtime-Jazz vom Collegium Dixicum. Ab 14 Uhr trommelt Power! Percussion heiße Rhythmen auf. Um 15 Uhr stehen San2 & His Soul Patrol auf der Bühne, die schon im letzten Jahr die Rhythm & Blues-Freunde mit eingängigen Melodien und schweißtreibenden Rhythmen in Stimmung versetzten. Den Abschluss des Tages machen die Jungs von der Jazzkantine ab 18 Uhr. Ihr Jazz mit Hip-Hop-Einflüssen ergibt auch viel tanzbaren Sound fürs Publikum.

Zum Wolfgang Haffner All Star Trio muss man kaum mehr aufklärende Wort finden. Der Kulturpreisträger der Stadt Nürnberg hat für sein Konzert am 2. Mai die skandinavische Jazzsängerinnen Viktoria Tolstoy und den Schlagzeuger Simon Phillips auf die Bühne eingeladen.

Neben den Konzerten von Viva Voce (3. Mai), dem Hildegard Pohl Trio, Tango Transit und Van Bluus, die alle am 4. Mai stattfinden, gibt es noch zahlreiche andere Konzerte und ein abwechslungsreiches  Rahmenprogramm. So finden in Guys Weinhaus sogar noch nach Festivalende am 5. und 6. Mai zwei Konzerte statt.

Mehr Programm, Veranstaltungsorte, Preise und Buchungsmöglichkeiten findet man auf der Website.
Ein Festivalticket für alle kostenpflichtigen Veranstaltungen gibt es nicht, Konzerttickets können nur für die einzelnen Veranstaltungen gekauft werden. Erhältlich in allen Vorverkaufsstellen oder online über die Website.

23. JAZZ & BLUES OPEN WENDELSTEIN
Vom 29. April bis 4. Mai in Markt Wendelstein.
jazzandbluesopen.de

VERLOSUNG: curt verlost Tickets!




Twitter Facebook Google

#Blues, #Jazz, #Konzert, #Open Air, #Wendelstein, #Wolfgang Haffner

Vielleicht auch interessant...

Kultur  13.11.2020
INTERNET . ANKÜNDIGUNG: NUEJAZZ-DIGITAL-EDITION.
Pressetext: Auf Grund der neuen Corona-Maßnahmen muss das NueJazz 2020-Festival in der geplanten Form abgesagt werden. Mit der live produzierten NueJazz Digital Edition präsentieren die Veranstalter mehr als ein musikalisches Trostpflaster. Festivalleiter Frank Wuppinger: „Es tut uns in der Seele weh, aber wir blicken trotzdem nach vorne. Mit der Digital Edition bieten wir Jazz-Fans eine attraktive Alternative.“

Nürnberg, am 31. Oktober 2020 – Es war angerichtet. Mehr als das. Die Bands waren gebucht und voller Vorfreude, die Helfer instruiert und motiviert, das Hygiene-Konzept akribisch ausgetüftelt und: sämtliche Karten waren im Vorverkauf vergriffen. Doch drei Tage, bevor das Preisträger-Konzert des Bruno Rother-Wettbewerbs am 3. November das achte NueJazz-Festival eingeläutet hätte, kam die Hiobsbotschaft: das Event muss auf Grund des besorgniserregenden Pandemie-Verlaufs in seiner geplanten (und ohnehin schon abgespeckten Form abgesagt werden. „Es tut uns in der Seele weh“, sagt Festivalleiter Frank Wuppinger, „aber es hilft nicht. Die Maßnahmen sind auf Grund der aktuellen Entwicklung aber auch nachvollziehbar.“
Digitales Jazz-Erlebnis, vom BR-Klassik unterstützt: die NueJazz Digital Edition

Dass man bei den Veranstaltern des noch jungen Jazz-Events nicht gewillt ist, in Selbstmitleid zu versinken, zeigt die eilig konzipierte Festival-Alternative: die NueJazz Digital Edition. Gemeinsam mit dem BR/Studio Franken soll ein attraktives Jazz-Format produziert werden. Dabei geben am 13. November vier bis fünf junge Jazz-Acts in der Nürnberger Kulturwerkstatt „Auf AEG“ 30- bis 45-minütige Konzerte. Im Anschluss auf die vom BR/Studio Franken aufgezeichneten Shows bittet Beate Sampson, Jazz-Expertin bei BR-Klassik, zum Musiker-Talk. Noch offen ist, wann die Sendung ausgestrahlt wird. Fest steht aber schon jetzt: Wer wissen möchte, wie die junge deutsche Jazz-Szene tickt, sollte sich die NueJazz Digital Edition nicht entgehen lassen. Und: Das schnell auf die Beine gestellte Format beweist erneut die Innovations-Freudigkeit der Nürnberger Festival-Macher – eine Mentalität, die sich stets auch im NueJazz-Programm spiegelt. Weitere Infos finden sich auf der NueJazz-Facebook-Seite.

Den Käufern der Tickets wird der Eintritt selbstverständlich zurückerstattet.  >>
20210201_Allianz_GR
20210801_Kunstpalais_Erlangen
20210610_Filmhaus
20210903_welovemma
20210318_machtdigital
20210801_Filmhaus
20211001_Feuchtwangen
20210801_Bio_Erlebnistage
20210401_Umweltbank_360
20210601_MFK_Neuland
20210801_Zukunftsmuseum
20210101_Theresien_KH_Baby
20210801_e-werk
20201201_KommVorZone
20210916_LangeNachtDemokratie
20210801Paraser
20210801_Sparkasse_Bildung
20210801_Figurtentheaterfestival
20210801_Sternla
20210801_OTH_Lost
20210801_berg-it
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20210719_0810_think
20210801_Herzo
20210801_LOsteria
20210801_Bayern_spielt
20210918_IIH
20210117_curt_Image