Subba-Dubba: Straßenkreuzer-CD #17

FREITAG, 2. NOVEMBER 2018, MUZ CLUB

#CD-Vorstellung, #CURT präsentiert, #Konzert, #MUZ Club, #Release, #Straßenkreuzer

Der diesjährige Sampler unserer Freunde des Nürnberger Sozialmagazins Straßenkreuzer dürfte einigen Lesern und Hörern spanisch vorkommen. Schuld daran ist nicht etwa die Tatsache, dass eine CD, herausgebracht von einer Straßenzeitung, so ziemlich einmalig auf der Welt ist, sondern wegen des schwedischen Pop-Vierers ABBA und seines spanisches Best-Of-Albums „Gracias pro la música“. Präsentiert und unterstützt von curt!

Alle Jahre wieder sammelt das Nürnberger Sozialmagazin Straßenkreuzer einen bunten Strauß wohlklingender Kostproben regionaler Musiker und Redner und hüllt die auf Silberlinge gepressten Gaben in die Persiflage eines alten CD-Klassikers. In diesem Jahr waren vier Schweden in pastellfarbenen Ganzkörperanzügen ein gefundenes Schwedenhäppchen-Fresserchen für das CD-Projekt-Team um Artur Engler und Stefan Gnad. In Anlehnung an die Vorlage aus dem Jahre 1980 heißt die 17. Ausgabe der Straßenkreuzer-CD mit fränkischen Zungenschlag und einem Dankeschön an den Straßenkreuzer (span. Estrassegroicer) „Subba - Gracias pro la Estrassegroicer“.

Statt Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid posieren auf dem Cover des fränkischen Nachbaus Verkäuferinnen und Verkäufer des Magazins. Innen sind die Unterschiede zwischen Original und „Fälschung“ dafür deutlich zu hören. Fans des Indie-Rock kommen genauso auf ihre Kosten wie Kopfnicker, Punks und Freunde des Pop. Auch der fränkische Kabarettist Bernd Regenauer steuerte zwei Beiträge bei. Das Vorwort zum umfangreichen Booklet hat Künstlerin, Journalistin, Moderatorin (u.a. Lokale Leidenschaften, Radio Z) Lisa Hübner geschrieben. Die Cover-Fotos schoss wieder Michael Matejka, die „Making-of“-Fotostrecke vom Shooting stammt diesmal von Peter Roggenthin und Anja Hinterberger. Und Bianca Scholz verpasste dem Ganzen das gestalterische Finish.

Natürlich wird auch die CD Nummer 17 mit großer Release-Party und Benefizkonzert gefeiert. Am Freitag, 2. November, spielen live und ohne Gage: Katlanovski Express, Koala Kaladevi (R&B, Neo-Soul, Pop ), LIONLION (melodischer Indie-Rock) und Rainer Reiher (Folk, Singer/Songwriter). An diesem Abend ist die CD zum Vorzugspreis von 10 Euro zu haben, danach gibt es sie für 13,50 Euro bei den rund 60 Verkäufer und Verkäuferinnen des Sozialmagazins auf den Straßen und Plätzen der Region. Bemerkenswert: Sieben Euro des Verkaufspreises – und damit eine Art Weihnachtsgratifikation – bleiben beim Verkäufer! Eine runde Sache für einen guten Zweck.

Alle Künstler auf der SK-CD 17: Me & Reas, Wilder Pilger, Hell-O, Koala Kaladevi, Chris de Biel & die Lërchen, The Great Park, A73, Kuchenmann, Katlanovski Express, Akne Kid Joe, Mirrar, Bernd Regenauer, The Lasts, The Air We Breathe, Nobutthefrog, Rainer Reiher, Betamensch, Club Flor De Maio, Maja Taube, Crazy Tom, LIONLION.

STRASSENKREUZER CD-RELEASE #17.
Am Freitag, 2. November 2018 ab 20 Uhr im MUZ Club Nürnberg, Fürther Str. 63, Nbg.
Ticket AK 7,- / inkl CD 17,-.
musikzentrale.com, strassenkreuzer.info

Achtung: curt vergibt 10 CDs. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Straßenkreuzer CD” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluß ist der 18. November 2018.




Twitter Facebook Google

#CD-Vorstellung, #CURT präsentiert, #Konzert, #MUZ Club, #Release, #Straßenkreuzer

Vielleicht auch interessant...

20181025_DIFF
20181101_Berg_Personal