EVENTPILOTEN. Ein neues Heft ist ja bekanntlich immer wie ein neues Leben, nicht nur für uns, die endlos buckelnde Redaktion, sondern am Ende natürlich auch für die Stadt, auf dieses Heft seine Leuchtscheinwerfer wirft wie ehedem. Kein besserer Grund also würde uns zu feiern einfallen, als jener, dass wir einmal mehr erfolgreich gewesen sind, in dem, was wir tun und so schallte es Anfang des Monats abermals aufgeregt bis freudig durch die Straßen und Gässlein der altehrwürdigen Metropole: CURT KOMMT! Begangen wurde das feierliche Anstoßen und emotionale Plaudern erneut in neuer Location, oben bei den Eventpiloten nämlich, denen an dieser Stelle als allererstes für die Gastfreundschaft gedankt sei! Wie üblich kamen die Erlauchten, die Schönen, die Großkopferten und Zugelaufenen. Wie schön, dass ihr zu uns gefunden habt, ihr Lieben und Guten!
Wir danken allen Koop-Partner*innen, die uns einen solchen Abend ermöglicht haben, namentlich Schanzenbräu, Fritz Kola, Orca Bräu und Römer Beef. Checkt die Bildergalerie! Ebenfalls vor Ort war der sehr gute Nürnberger Autor Bakausky, der aus diesem Abend direkt Literatur gemacht hat, die wir euch nicht vorenthalten möchten:  >>
NüRNBERG. Wer in Nürnberg über HipHop spricht, kommt an seinen Alben nicht vorbei: Rapper Kuchenmann ist seit spätestens 2017 der Beweis, dass herausragender HipHop auch aus Nürnberg kommt. Mit seinem vierten Album “Regen im Mai” veröffentlichte der 28-Jährige aus St. Johannis erneut eine Platte mit Qualitäten für die ganz große Bühne. Kuchenmann liefert eben Antworten.
Fragen und Text liefert Gast-Autor Björn Bischoff.  >>
KOFFERFABRIK. Im Zuge unserer letztjährigen Aktion “Bands Become Beer” zur Rehydrierung der lokalen Musikszene, haben Anka und René von NOBUTTHEFROG erstmals an unserer Redaktion Halt gemacht. Seitdem halten die beiden nicht nur das Feuer des Nürnberger Folkpops am brennen, sondern uns glücklicherweise auch auf dem Laufenden, wohin ihre Reise geht. Denn die beiden träumen nicht nur vom romantischen Musiker*innen-Leben und touren munter durch die Welt, sie leben diesen Traum auch auf eine unverkennbar sympathische Art und Weise. Wir, die alten Romantiker bei Curt, haben die beiden schlichtweg ins Herz geschlossen. Mit ihrem Album “Rhythm Of Your Soul” kommt nun im Juli eine volle Ladung Frog-Power auf uns zu, die sich am 01.07. in der Kofferfabrik gemeinsam mit euch spektakulär entladen wird – samt fetzen Live-Band. Kommt früh, denn es wird voll und voll gut!  >>
20240201_Referat_Umwelt_Konferenz
20230703_lighttone
20240201_VAG_D-Ticket
20240201_AFAG_akustika
20240201_KuF_11xFAIR
20240201_Theater_Erlangen
20240201_Retterspitz
20240201_Mummpitz_160
20240201_NMN_Weaver
20240201_Staatstheater
20240201_Kaweco