NEWSTICKER

Neue Vortragsreihe: Kunstschätze unterm Expertinnenauge

SONNTAG, 11. OKTOBER 2020, FEMBO HAUS

#Kunst, #Kunstgeschichte, #Museum, #Stadtmuseum Fembo-Haus, #Ursula Haller, #Vortrag

Nicer Spitzenkragen, edler Hut und Bling ohne Ende. Ursula Haller wäre offensichtlich die perfekte Kandidatin für Was ist dein Outfit wert? gewesen, wenn es das Fomat im 17. Jahrhundert schon gegeben hätte. Auf eine Art holt die Museumspädagogin Dr. Inge Seltmann genau das aber am 11. (15 Uhr) und 16. Oktober (15.30 Uhr) im Fembo-Haus nach, wenn sie zum Vortrgasgespräch über das Bildnis der Haller Uschi lädt und dabei einen speziellen Fokus auf Kleiderordnung und Mode in Nürnberg im 17. Jahrhundert wirft. 
Der Vortrag ist der Auftakt einer neuen Reihe der Nürnberger Museen: Schätze aus den städtischen Kunstsammlungen ist ein Vermittlungsangebot für Kenner, Kunstliebhaber und Nürnberg-Fans in Zusammenarbeit mit dem Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ). Nürnberg besitzt nämlich einen der größten und ältesten Kunstbestände und haufenweise Ware mit spannender Geschichte. Im November geht’s weiter mit der Darstellung der Sebalduskirche von Michael Neher und dem Rätsel um ihre riesenhafte Uhr. 
Ein Vortragsgespräch kostet 3 Euro zzgl. Museumseintritt, es können maximal 10 Personen teilnehmen, eine Anmeldung ist erforderlich. 
Alle Infos HIER (Klick)




Twitter Facebook Google

#Kunst, #Kunstgeschichte, #Museum, #Stadtmuseum Fembo-Haus, #Ursula Haller, #Vortrag

Vielleicht auch interessant...

MUSEUM FüR KOMMUNIKATION. Gamer*innen wissen es: Lara Croft, Super Mario oder der Werwolf im Fantasy-Rollenspiel – Avatare, also steuerbare Figuren, sind wichtige Elemente in digitalen Spielen. Sie tragen zum Erzählen von Geschichten bei, verkörpern verschiedene Identitäten und mit ihnen können Handlungen in der jeweiligen Spielwelt ausgeführt werden.
Noch bis Frühjahr 2023 dreht sich im
Museum für Kommunikation alles um Avatare – in der Ausstellung „WhoAmIWantToBe – Avatare in digitalen Spielen“. Sie entstand in Kooperation mit dem Institut für Theater- und Medienwissenschaft der FAU Erlangen-Nürnberg und präsentiert studentische Arbeiten rund um die virtuellen Personifikationen aus medien- und kulturwissenschaftlicher Sicht. Wir haben uns mit Dr. Peter Podrez, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theater- und Medienwissenschaft der FAU Erlangen-Nürnberg, und Museumsdirektorin Dr. Annabelle Hornung unterhalten.
 
 >>
NEUES MUSEUM. Marian Wild im Gespräch mit Holger Rieß. Fotos: Instagramer*innen der @igers_nürnberg
Die Gegenwart wirft alte Gewissheiten zunehmend über Bord. Da scheint der „kontroverse Tabubruch“, nämlich Kunst und Design im direkten Gegenüber zu zeigen, im Rückblick tatsächlich recht niedlich. Seit 2020 präsentiert das Neue Museum in seinem Erdgeschoss mit der „Mixed Zone“ eine direkte Mischung aus Kunst und Design, die im Frühjahr 2022 mit der aktuellen Ausstellung „Double Up!“ in die bildgewaltige, zweite Runde ging.  >>
curt und die Kunst – das gehört längst zusammen. Redaktionell auf jeden Fall, emotional sowieso. 
Diese Strecke im Magazin und Online macht unsere sowieso schon immer feine Partnerschaft mit Nürnbergs erster Adresse für zeitgenössische Kunst ganz offiziell.

Text: Marian Wild. Fotos: Instagramer*innen der
@igers_nürnberg

Der Staffelstab wurde längst weitergegeben: Seit letztem Sommer leitet Dr. Simone Schimpf als vierte*r Direktor*in Nürnbergs größtes Museum für zeitgenössische Kunst und modernes Design. Dass diese Zeit langweilig gewesen wäre kann man beileibe nicht sagen, zur Corona-Pandemie und der allgemeinen Krise des Kulturbetriebs gesellt sich seit Februar Ukrainekrieg und Inflation, die Energieknappheit des Winters winkt drohend vom Horizont. All diese Fragen gehen an einem zeitgenössischen Kulturort nicht vorbei, darum war es für uns vom curt höchste Zeit für ein ausführliches Interview über Nachhaltigkeit, Zukunftspläne und den feinen Zauber des Konkreten.  >>
20240401_Pfuetze
20240401_Stadttheater_Fürth
20240401_PolnFilmwoche
20240401_Staatstheater
20240317_Tafelhalle
20240201_mfk_PotzBlitz
20240401_Wabe_1
20240401_ION
20230703_lighttone
20240401_Comic_Salon_1
20240401_Idyllerei
20240401_Neues_Museum_RICHTER
20240201_VAG_D-Ticket
20240411_NbgPop_360
2024041_Berg-IT
20240401_Theater_Erlangen
20240401_D-bue_600