NEWSTICKER

Bucovina club - the last session

SAMSTAG, 24. FEBRUAR 2018

#Balkan, #Bucovina Club, #Disco, #Indie, #Künstlerhaus, #Party, #Shantel

Mit dem (kontrovers diskutierten) sogenannten dritten Bauabschnitts im Künstlerhaus ab Sommer 2018 verlieren viele KünstlerInnen, Kulturschaffende und Veranstalter für mehr oder weniger ungewisse Zeit ihre Homebase – und nicht wenige von KulturKellerei über Werkstätten bis MusikVerein fürchten, nach dieser Zäsur keinen Platz mehr an alter Stelle zu finden.

Auch der altehrwürdige Festsaal des ehemaligen KOMMs wird dieser Sanierung vorerst „zum Opfer fallen“ und beschließt somit auch die Ära einer der ältesten und legendärsten Partys der Stadt: Was am 14.11.2003 mit dem ersten Bucovina Club begann, findet am Samstag, 24. Februar, nach über 14 Jahren mit mehr als 60 exzessiven Parytnächten und sechs Konzerten von Shantel und seinem Bucovina Club Orkester ein (vorläufiges?) Ende.

Mit Sicherheit wird noch einmal ebenso so viel Wodka wie Schweiß fließen und der Planet Paprika mit Disco Partizani zur Ekstase finden!

BUCOVINA CLUB
Samstag, 24.02.2018 // 22:00-05:00h

KüNSTLERHAUS IM KUKUQ
Königstraße 93
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 23114000
kunstkulturquartier.de
musikverein-concerts.de




Twitter Facebook Google

#Balkan, #Bucovina Club, #Disco, #Indie, #Künstlerhaus, #Party, #Shantel

Vielleicht auch interessant...

KüNSTLERHAUS. Im Künstlerhaus läuft seit dem 24.05. eine neue Ausstellung: DAS WAR SCHWERMETALL. Wider Erwarten geht es nicht um tonnenschwere Schweißarbeiten oder Bronzeskulpturen, sondern um das legendäre Comic-Magazin Schwermetall, das von 1980 bis 2000 veröffentlicht wurde und in der Welt der Erwachsenen-Comics immer noch einen echten Kultstatus hat. Zusammen mit seinem Schwestermagazin U-Comix war Schwermetall ein riesiger Hit im deutschsprachigen Raum und hat vielen Künstler:innen ihre erste große Chance auf Veröffentlichung gegeben.  >>
MAGAZIN  01.02.-31.03.2023
NüRNBERG, ERLANGEN. Wir kooperieren mit den coolsten und wertvollsten Locations der Stadt und darauf sind wir nicht unstolz. Es sind Locations, in denen es gut ist und wo auch (fast) immer irgendwo curt rumliegt. Zeitgleich blüht unser digitaler Eventkalender in voller Pracht und zeigt euch verlässlich, wo es lang geht. Fein selektierte Tipps zum Wochenende und Gästelistenplätze findet ihr on top auf Instagram @curt_magazin_nfe. Multimedialer & grenzenloser Kultursupport!
Unter den Bühnenbrettern dieser Locations schlummert auch abseits der Veranstaltungen viel mehr Wissenswertes, das wir für euch in dieser Kolumne bedingungslos ans Licht zerren. Aus Gründen der Anerkennung für die dort stattfindende, kulturelle Arbeit. Und aus Liebe. Hier sind unsere VENUES OF LOVE für Februar und März – samt behutsam recherchierter curt-Empfehlungen. 
Für euch, für uns, für alle. CURT YOUR LOCALS!  >>
20240601_Staatstheater_Wiese
20240601_LiteraTouren
20240601_Staatstheater_Erlangen
20240601_Kaweco
03072024_Klangtherapie Festival
20240601_Retterspitz
20240411_NbgPop_360
20230703_lighttone
20220401_esw_schorsch
20240708_Jakobsmarkt
2040301_Biennale
20240201_VAG_D-Ticket
20240709_Leipzig-Nbg
20240715_supermART
20240715_Youngagement
No upcoming events found