curt präsentiert: Nigel Kennedy

DIENSTAG, 20. JUNI 2017, SERENADENHOF

#CURT präsentiert, #Jazz, #Klassik, #Konzert, #Musik, #Serenadenhof

Kurz vor dem Jahreswechsel wurde der britische Geigen-Punk Nigel Kennedy 60 und findet Drogen (und sich selbst) besser als David Garrett – wenn man der BILD glaubt, aber der glaubt man ja.

Zu seinem runden Geburtstag hat der klassisch an seinem Instrument ausgebildete Musiker sich und seinen Fans zum einen die „Vier Jahreszeiten“ geschenkt und, bevor es im Verlauf vieler umjubelter Konzertabende „klassisch“ wurde, eingangs mit zwei Gitarristen von Folk zu Jazz gegrätscht. Zum anderen widmet sich Kennedy für einige Sommerkonzerte, zu denen zu unserem großen Vergnügen auch das in Nürnberg gehört, wieder dem Schaffen des legendären Jimi Hendrix und interpretiert mit seiner virtuosen Band Hits und Klassiker wie „Purple Haze“, „Hey Joe“, „Foxy Lady“ oder „Third Stone From The Sun“.

Das ist nicht das erste Mal, dass Kennedy Hendrix spielt. Aber so, wie das bisher ablief, glaubt man den internationalen Stimmen und nicht der BILD, wird das ein Wahnsinn. Denn dieser Typ ist der Wahnsinn!


warnerclassics.de/nigel-kennedy

 

    


curt vergibt 3x 2 Tickets.
Einfach E-Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst mit dem Betreff “Nigel Kennedy” senden und Daumen drücken.
Einsendeschluß ist der 18.06.2017

NIGEL KENNEDY
Dienstag, 20.06.2017 // 19:00-23:00h

SERENADENHOF
Bayernstraße 100
90471 Nürnberg




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Jazz, #Klassik, #Konzert, #Musik, #Serenadenhof

Vielleicht auch interessant...

 20171231_Staatstheater
 20180131_Airport
 20180104_OHM_prof
 20180505_Blaue_Nacht
 20180131_PROJECT_Immobilien
 20171231_Thalia