Da saß ich im Bus nach Prag und dachte mir, wie unangenehm es sein müsste, von einer Stadt in die andere Stadt gebeamt zu werden. Also mittels Star-Trek-Transporter [https://de.wikipedia.org/wiki/Star-Trek-Technologie]. Man wäre ja im selben Augenblick da, in dem man abgeschickt wird, und würde die schöne Fahrt verpassen. Welche Auswirkungen der abrupte Ortswechsel auf die menschliche Seele hätte, ist noch völlig unerforscht. Zudem ja erst die Seele an sich definiert werden müsste. Das ist sonst ungefähr so, wie wenn man die Verdauung des Monsters von Loch Ness erforschen wollte.  >>
2024041_Berg-IT
20240411_NbgPop_360
20240507_NueDigital
20240401_Neues_Museum_RICHTER
20240401_Pfuetze
20240201_mfk_PotzBlitz
20240201_VAG_D-Ticket
20240401_Staatstheater
20240401_Comic_Salon_3
20240524_REXIT
20230703_lighttone
20240401_ION
20240401_Theater_Erlangen
20240401_Wabe_1
20240401_Stadttheater_Fürth
20240401_Idyllerei
20240401_D-bue_600