curt präsentiert: All You Can Beat Vol. II

SAMSTAG, 31. MäRZ 2018, Z-BAU

#CURT präsentiert, #DJ, #Drum&Bass, #Dub, #Dubstep, #Electro, #Hip-Hop, #Techno, #Z-Bau

Da legen uns die Osterhasen vom Z-Bau mal ihre richtig dicken Ostereier ins Nest! Und für jeden ist das passende Ei dabei, denn wie schon bei der ersten Ausgabe oder auf der großen Silvesterparty sind bei All You Can Beat VOL II wieder alle hauseigenen Lieblings-Beat-Style-DJs dabei.

Im gesamten Haus und auf allen drei Floors stehen sich jeweils zwei Crews pro Floor am DJ-Booth im Battle B2B – also Beat-to-Beat – mit ihren treibenden Beats und fetten Bässen gegenüber. Klingt und ist spannend, da nicht nur Genre-gleiche Teams gemeinsam an den Decks stehen, sondern von Reggae und Dubstep über Trap und House bis Techno so ziemlich alles jederzeit auf jedem Floor passieren kann. In der Galerie schwimmen die Wehenden Fische gemeinsam mit der Selektion von Babis' Belly Cloud, im Roten Salon heißt es schlagen oder schwingen, wenn die DJs von Beatbetrieb auf die Vibes treffen und beim Kunstverein dubben und drummen die Monsters Of Jungle zusammen mit den DubWorXx. Warum also mit einem Musikstil begnügen, wenn uns die Orgahasen vom Z-Bau so schöne unterschiedliche Eier ins gemachte Nest legen?

Achtung! curt vergibt 3x 2 Tickets. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “All you can beat Vol. II” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Einsendeschluß ist der 26. März 2018




 




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #DJ, #Drum&Bass, #Dub, #Dubstep, #Electro, #Hip-Hop, #Techno, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

20240601_LiteraTouren
20240601_Staatstheater_Wiese
20240201_VAG_D-Ticket
20240411_NbgPop_360
2040301_Biennale
20240709_Leipzig-Nbg
20220401_esw_schorsch
20230703_lighttone
20240601_Staatstheater_Erlangen
20240708_Jakobsmarkt
20240601_Retterspitz
20240715_supermART
20240715_Youngagement
20240601_Kaweco
03072024_Klangtherapie Festival
No upcoming events found