NBGS SCHREIBER: schreiben für curt

DONNERSTAG, 26. MäRZ 2020, NüRNBERG



Schreiben in der Krise: Zuhause, kaserniert, in Quarantäne, oder einfach nur so. Wir wollen eure Texte und wir wollen euch ein Plattform geben! Und pfiffig wie wir sind, nennen wir dieses Projekt “DIE CURT SCHREIBKRISE”. Wir sind ja selber Schreiber, wir dürfen das.

Ihr alle könnt mitmachen, mit Euren Texten, die JETZT in der Krise entstehen! Mit jedem Text, den ihr uns sendet, bereiten wir uns gemeinsam auf eine Zeit nach Corona vor. Wir möchten, dass aus der Kasernierung heraus ein gemeinsames Buchprojekt von Nürnberger Schreibern entsteht. Ein haptisches Produkt, aber auch in digitaler Form. Und dann natürlich mit Events im curt-Rahmen und darüber hinaus. Wenn man wieder kann und darf.
Aber bis dahin sind es noch ein paar Wochen, um über Texten zu brüten. Damit das, was da entsteht, mehr ist als nur eine Best-of-Anthologie, haben wir uns ein Thema überlegt, das offen genug ist, um für Abwechslung zu sorgen, und eng genug, damit das Ganze einen Rahmen bekommt: Die Welt danach.
 
MITMACHEN
Schreibt und schickt uns Texte zum Thema: Die Welt danach
Diese können dystopisch sein und utopisch. Sie können nach einer Seuche spielen oder nach einem Fußballspiel, nach einem Shutdown oder nach einer Liebesbeziehung. Sie können kurz sein oder lang (aber nicht länger als 7 Seiten), lyrisch und prosaisch und essayistisch. Sie können sich mit allem befassen oder nur mit Nürnberg. Hauptsache, irgendwas ist/wird anders. Denn das ist das Gefühl, das wir nun alle teilen: Was wir im Moment erleben, das gab es zu unserer Lebzeit nicht. Und das Danach wird anders sein, als das Vorher war.

Wir sind leider selber Krisenopfer: Unser Printmagazin ist gerade mal futsch. Obsolet. Perdu. Wir haben nix, aber davon ganz viel. Aber wir kümmern uns um die Finanzierung dieses Buchs zur Krise, ums Organisieren und Funktionieren von Lesungen. Um das Netzwerk! Darüber hinaus bemühen wir uns um Mittel/Förderungen für dieses Projekt. Niemand weiß gerade, was passiert, was gehen kann. Aber wir müssen es versuchen!
 
ALSO: MACHT MIT BEI DIE CURT SCHREIBKRISE!
Wir freuen uns auf eure Texte! Diese bitte easy und formlos per E-Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst UND AUCH AN Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst

Update, 23.06.2020: Man kann noch mitmachen!

 




Twitter Facebook Google



20200801_Felsengaenge
20200801_Losteria
20200801_Symphoniker
20200801_Tucher
20200801_Wendelstein
20200520_Umweltbank
curt_Corona_Nachbarhilfe