curt präsentiert: Editors

DONNERSTAG, 22. NOVEMBER 2018, E-WERK

#Clubs/Diskotheken, #CURT präsentiert, #E-Werk, #Konzert, #Musik

„Da kommt was Großes auf uns zu”, wirbt das liebe E-Werk und ist sich ganz im Klaren: EDITORS sind eine Headliner-Band, die problemlos Festival-Crowds zum Mitklatschen bringt, indem der Drummer nur den Stick hebt.

Die Wave-Pop-Größe aus Birmingham füllt gern Stadien und veröffentlicht seit 2005 eine Reihe erfolgreicher Alben, die auch genau danach klingt: orchestrale Hymnen, zum Mitsingen oder Mitfühlen für viele Menschen, die sich gern im Wave-Pop-Universum zu massiven Post-Punk-Asteroiden zusammenfinden.
Das aktuelle Album „Violence” ist ein Opus für die große Bühne und entsprechend wuchtig in seinen Kompositionen. Ob die EDITORS mit dem neuen Album Hits der Größenordnung „Papillon” oder „Ocean of Night” nachlegen können, wird sich herausstellen. Klar ist aber: Sie legen es darauf an, dass in ein oder zwei Generation keiner mehr sagt: „Die klingen wie Joy Division.” Irgendwann soll es heißen: „Kennst du die Joy Division? Die klingen wie EDITORS!”   [JF]

ACHTUNG: Freitickets winken!
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Editors” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 19. November 2018.
 



 

EDITORS
Donnerstag, 22.11.2018 // 20:00h

E-WERK
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Tel.: 09131 8005-0
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
e-werk.de
myspace.com/ewerk
Facebook




Twitter Facebook Google

#Clubs/Diskotheken, #CURT präsentiert, #E-Werk, #Konzert, #Musik

Vielleicht auch interessant...

20181025_DIFF
20181101_Berg_Personal