NEWSTICKER

Queeres Filmfestival

DONNERSTAG, 7. JUNI 2018

#Casablanca, #Cinecitta, #Festival, #Film, #Kino, #Queer

Vom 7. bis 11. Juni findet im Cinecitta und Casablanca das Queer Filmfestival Nürnberg mit acht bunten Filmen in allen Farben des Regenbogens statt. Unter der Schirmherrschaft von Dr. Ulrich Maly startet das Festival am Freitag um 19:30 Uhr im Casablanca mit einem Sektempfang und Bürgermeister Christian Vogel und der exklusiven Vorpremiere von „Las Herederas“ (20 Uhr), bereits mit zwei Silbernen Bären auf der diesjährigen Berlinale ausgezeichnet.

Weitere Highlights sind „Tinta Bruta“, aktueller Gewinner des Teddy Award auf der Berlinale als bester Spielfilm (Fr, 08.06., 17 Uhr, Cinecitta), und „Landrauschen“, der diesjährige Gewinner des Max-Ophüls-Preises für den besten Film (Sa, 09.06., 17 Uhr, Casablanca). Neben weiteren preisgekrönten Filmen und Nürnberger Premieren wird erstmals auch eine Sneak Preview mit Überraschungsfilm zu sehen (Fr, 08.06., 20 Uhr, Cinecitta) und eine Lesung zu hören sein. Axel Ranisch liest aus seinem Buch „Nackt über Berlin“ (Sa, 09.06., 20 Uhr, Casablanca, Ticket 12,-/10,- erm.).

Der Ticketpreis für die Filme beträgt einheitlich 8 Euro.
Programminfos + Flyer unter www.queercn.de/veranstaltungen-filmfestival.




Twitter Facebook Google

#Casablanca, #Cinecitta, #Festival, #Film, #Kino, #Queer

Vielleicht auch interessant...