curt präsentiert: Across feat. Frederico Albanese

MITTWOCH, 25. APRIL 2018, NEUES MUSEUM

#Across, #CURT präsentiert, #Klavier, #Konzert, #Neoklassik, #Neues Museum, #Verlosung

Früh übt sich, wer später mal eine 1-Mann-Orchester werden will! Bereits im frühesten Kindesalter lernte der kleine Frederico Klarinette und Klavier, als Teenager hängte er sich die Bassgitarre um, um dann am Ende Kontrabass zu studieren.

Vielleicht auch, weil seine Musiklehrer ihm von einer professionellen Pianistenkarriere abgeraten haben. Dabei werden seine Kompositionen auf seinem dritten Solowerk „By The Deep Sea“, das er im Rahmen der Konzertreihe „Across“ im Foyer des Neuen Museums vorstellen wird, wieder von seinem Klavierspiel getragen. Für den am Meer aufgewachsenen Italiener ist „By The Deep Sea“ eine Geisteshaltung, für die HörerInnen eine Mischung aus Klassik, Electronica und Psychedelia und ein Werk mit großer Eleganz und Tiefe. Kein Wunder, schließlich spielt der Wahl-Berliner nicht nur mit dem Klavier, sondern auch mit einer Vielzahl an anderen Instrumenten und Techniken, beispielsweise Rhodes Piano, Synthesizer, Hammond Orgel, elektrische, akustische und Bass-Gitarren, Field Recordings, Arpeggiatoren oder Loops. Das macht ihn aktuell neben Künstlern wie Nils Frahm oder Martin Kohlstedt, die auch schon im Neuen Museum zu Gast waren, zu den gefragtesten Künstlern im Neo-Klassik Bereich.

www.federicoalbanese.com

Achtung: curt vergibt 3x 2 Tickets. 
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Federico Albanese” an Federico Albanese senden und Daumen drücken.
Teilnahmeschluss 22.04.2018

 




Twitter Facebook Google

#Across, #CURT präsentiert, #Klavier, #Konzert, #Neoklassik, #Neues Museum, #Verlosung

Vielleicht auch interessant...

20200401_OhmProfessional
20200505_Lockdown
20200401_Staatstheater_Fundus
20200522_Breuninger
20200520_Umweltbank
curt_Corona_Nachbarhilfe