NüRNBERG. Der Nürnberger Gitarrist Stefan Grasse bringt Musik in die Kirchen und Kapellen dieser Stadt. In seiner neuen Reihe Peludes & Moods werden neo-klassische, impressionistische und romantische Stücke zu hören sein – von Komponisten wie Chopin und Villa-Lobos, aber auch von Meister Grasse himself. Dieser hat in vielen Jahren intensiver Auseinandersetzung mit dem Instrument einen unverwechselbaen Stil und eine eigene kompositorische Sprache entwickelt. Die neuste Musik aus dem Hause Grasse ist so subtil wie feinsinnig und erinnert an Philip Glass, Erik Satie oder Yann Tiersen. Preludes & Moods - Präludien und Stimmungsbilder - sind eine sehr persönliche Suche nach neuen Ausdrucksformen und Klanglandschaften. Die berührende und vielschichtige Musik strahlt eine universelle, in sich ruhende Kraft aus, die ideal in die sakralen Räume passt, die Grasse vom 29. Mai bis 04. Juni bespielen wird. Der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten.

Die Termine:

Mo, 29.05.2023 St. Georg, Bierweg 35, 90411 Nürnberg
Di, 30.05.2023 St. Sebald, Sebalder Platz, 90403 Nürnberg
Mi, 31.05.2023 Kirche St. Jobst, Äußere Sulzbacher Str. 144, 90491 Nürnberg
Do, 01.06.2023 St. Peterskapelle, Kapellenstr. 12, 90478 Nürnberg
Fr, 02.06.2023 St. Egidien, Egidienplatz 12, 90403 Nürnberg
Sa, 03.06.2023 St. Johanniskirche, Johannisstr. 57, 90419 Nürnberg
So, 04.06.2023 Ev. Kirche St. Nikolaus und St. Ulrich, Kirchenberg 1, 90482 Nürnberg-Mögeldorf

Stefan Grasse wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Nürngerger Kulturförderpreis, dem Kulturpreis des Kulturforums Franken und dem Kulturförderpreis des Bezirks Mittelfranken. Er hat über 3000 Konzerte gespielt, u.a. in China, Australien und den USA und 20 Alben veröffentlicht.

   >>
20240715_supermART
20240601_Staatstheater_Wiese
20240709_Leipzig-Nbg
20240201_VAG_D-Ticket
20240601_LiteraTouren
20240601_Staatstheater_Erlangen
20240715_Youngagement
20240411_NbgPop_360
03072024_Klangtherapie Festival
20240708_Jakobsmarkt
20240601_Retterspitz
20230703_lighttone
20240601_Kaweco
20220401_esw_schorsch
No upcoming events found