TRANSIT. (Fortsetzung der Ausgabe Juni-Juli 2023. HIER geht’s zu Teil 1)
Sobald man über die Grenze nach Thüringen kam, war sofort zu merken, dass man sich definitiv woanders befand. Auf einem anderen Planeten, wo die Mähdrescher-Fahrer Uniform trugen, wo die Häuser mit schwarzen Steinplatten gedeckt waren und wo unmittelbar ab den Ausfahrten die Fahrbahn aus Kopfsteinpflaster bestand. Ich bildete mir auch jedes Mal ein, dass es in der DDR keine Leitplanken gab. Eine entscheidende Frage von so dringlicher Wichtigkeit, dass ich direkt einmal in Ruhe darüber nachdenken muss.  >>
KULTURLADEN ZIEGELSTEIN. Siegfried Straßner kennen Literatur-Afficionados der Region wohl vor allem als Fachbereichsleiter Literatur im Kulturzentrum Nord aka. KUNO, Moderator verschiedenster Veranstaltungen, Redakteur der Literaturzeitschrift Wortlaut, Juror beim Fränkischen Preis für junge Literatur, und und und. Sein eigenes literarisches Schaffen soll da gar nicht in zweiter Reihe stehen. Kürzlich erhielt Siegfried eine Einladung zum renommierten Autorentreffen Irseer Pegasus (Herzlichen Glückwunsch!). Am 22. liest er im Kulturladen Ziegelstein aus aktuellen Kurzgeschichten, die uns mit dem Rollator über die tschechische Grenze bringen und am Haken des Bergekrans am Bodensee die Liebe des Lebens entdecken lassen. Sigefrieds Texte richten den Fokus nicht selten auf um Beachtung ringende Individuen aus dem sog. einfachen Volk, er thematisiert gesellschaftliche wie politische Zwänge, denen der, die Einzelne unterworfen ist.

Es gilt die 2G+-Regelung. Wegen der Kapazitätsbegrenzung ist eine Anmeldung nötig: 09 11/ 52 54 62 oder kulturladen-ziegestelen@standt.nuernberg.de.

Alle weitere Infos beim Kulturladen Ziegelstein, Ziegelsteinstraße 104, Nürnberg.
   >>
20240201_mfk_PotzBlitz
20240401_Idyllerei
20240401_Staatstheater
20240401_Comic_Salon_3
20240401_ION
20240201_VAG_D-Ticket
20240401_Wabe_1
20240401_Theater_Erlangen
20240411_NbgPop_360
20240401_Neues_Museum_RICHTER
20240507_NueDigital
20230703_lighttone
20240401_Pfuetze
20240524_REXIT
20240401_Stadttheater_Fürth
2024041_Berg-IT
20240401_D-bue_600