Fotoszene: INSTANT FILM

8. JUNI 2024 - 20. OKTOBER 2024, ATELIER- UND GALERIEHAUS DEFET



Auch die technische Entwicklung der Fotografie ist von Umbrüchen und Wendepunkten geprägt. Was gestern noch als innovativ galt, kann heute bereits veraltet sein. Die Sofortbildfotografie war einst ein gängiges Werkzeug in fotografischen Prozessen, bis die digitale Fotografie neue Methoden ermöglichte. 

Für Mile Cindric hat das Erstellen von Polaroid-Aufnahmen vor allem eine künstlerische Bedeutung. Besonders faszinierend ist dabei die sofortige Verfügbarkeit dieser Bilder, was ihnen, gerade in ihrer wiedererlangten Popularität, eine besondere Anziehungskraft verleiht. Jedes klassisch weiß gerahmte Sofortbild ist ein Unikat, ein fertiges und nicht nachbearbeitbares fotografisches Produkt, das nur als Ganzes in andere technische Prozesse integriert werden kann. Wenn Fotografie als fixierte künstlerische „Gesinnung" und das Sehen als schöpferischer Akt verstanden wird, dann ist es der Fotograf Mile Cindric, der jenseits aller technischen Verfahren Kunst entstehen lässt. Die vorhandenen technischen Möglichkeiten tragen dazu bei, der Sofortbildfotografie als vermeintlich „oldschool“-Variante neue künstlerische Horizonte zu eröffnen.

---
 

Instant Film
08.06. – 20.10.2024
Sofortbild-Fotografie von Mile Cindric

 




Twitter Facebook Google



20240601_LiteraTouren
20240601_Staatstheater_Wiese
20240601_Kaweco
20240715_supermART
20240411_NbgPop_360
20240709_Leipzig-Nbg
20230703_lighttone
20240601_Retterspitz
20240601_Staatstheater_Erlangen
20220401_esw_schorsch
20240201_VAG_D-Ticket
20240715_Youngagement
20240708_Jakobsmarkt
03072024_Klangtherapie Festival
No upcoming events found