Next Door Coffee Club





Allersberger Straße 162, 90461 Nürnberg
Tel.: 0911 71566511
www.nextdoor-coffeeclub.de
Facebook



Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 07-18 Uhr
Sa-So und an Feiertagen: 09-17 Uhr

Aus curt 07/2019:
Breakfast bei Tiffany war gestern! Glänzende Laune bekommt man am Wochenende beim Regio-Frühstück im Next Door. Auf einer Platte liebevoll zubereitet werden dabei regio-nale Schmankerl: So stammt die Wurst z.B. von der Metzgerei Freyberger, der Käse von der Bio Käserei Wohlfahrt in Edelsfeld und das Brot vom Bäcker Drexler. Die süßen und herzhafte Aufstriche kommen aus der Vorratskammer in Hersbruck. Außerdem perfekt für den Sommer: Selbstgemachte Kuchen (z.B. Erdbeer-Biskuit-Rollen oder Raw-Cakes) und dazu eine „Eis-Schoki“!


Aus curt 03/2018:
Die grüne Tür beim Next Door Coffee Club ist seit Neuestem sonntags immer von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Zum zeitlichen Zuschlag gibt es für alle, die Samstag und Sonntag gerne mal die Füße mit einem kleinen ökologischen Fußabdruck hochlegen und genießen wollen, jetzt auch regionales Frühstück, u.a. mit Schmankerl von der Metzgerei Freyberger aus dem Nürnberger Süden, Käse von der Bio Käserei Wohlfahrt in Edelsfeld, Brot vom Bäcker Drexler und Süßes und herzhafte Aufstriche von der Vorratskammer in Hersbruck.
Damit der ökologische Fußabdruck klein und am Ende des Tages möglichst wenig von den leckeren Sachen übrig bleibt, bitten die Kaffeemänner und -frauen der Rösttrommel um Vorbestellung bis Donnerstag, 17 Uhr, unter Tel. 0911-4333 55 23 oder per Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst


Aus curt 12/2017:
Als die grüne Tür in der Südstadt zum letzten Mal ins Schloss fiel, schürten Monika Ehrmann und Thomas Goldbach, die Inhaber des bis dahin dort ansässigen Next Door Coffee Club, bereits die Hoffnung auf baldige Nachfolger. Nicht ganz unbegründet, denn seit Ende November ist die umtriebige Nürnberger Kaffeerösterei Rösttrommel in das kleine Café an der Ecke Allerberger Straße/ Jean-Paul-Platz gezogen. Ein leichter Rotstich im Grünen also. Ansonsten bleibt fast alles wie gehabt. Und das ist keine schlechte Idee, denn das Tagescafé im Vintage-Look war sehr beliebt. Allein das Kaffee-, Tee- und Kakao-Sortiment der Rösttrommel, das es auch schon bei Monika und Thomas gab, wurde erweitert, aufgestockt und ergänzt.
Geöffnet: Mi-Fr 7-18 Uhr, Sa/So 9-18 Uhr.


Aus curt 02/2016:
Am Randbereich der Südstadt, dort wo ein riesiger roter Stuhl ein paar hundert Meter um die Ecke steht, steht seit Kurzem auch eine knallgrüne Tür am Straßenrand. Früher war hier einmal das Alt aber gut!, jetzt lädt die Tür in den next door coffee club ein, ein kleines charmantes Tageskaffee. Eingerichtet wurde es von den Inhabern Monika Ehrmann und Thomas Goldbach im Vintage-Look mit alten Türen an den Wänden, Tischler-Werkbänken als Tische. Retro in der Einrichtung, dafür viel Frisches und Selbstgemachtes mit Zutaten aus der Region im Angebot aus Müsli, Frühstück, Mittagssnacks, Quiche, Eintopf, Suppen, Cookie und Kuchen. Den Kaffee aus der Nürnberger Rösttrommel bekommt man aus der Siebträgermaschine oder auch handgebrüht. Die Erfahrung der Wirtsleute als Barista und Barkeeper merkt man auch an der hübsch verzierten Crema oder den netten Umgang mit den Gästen. Bei wärmeren Temperaturen soll auch die kleine Terrasse bestuhlt werden.
Geöffnet: Mi-Fr 7-18 Uhr, Sa/So 9-18 Uhr.
 




Twitter Facebook Google



VOLLBILD
 
20200801_Felsengaenge
20200801_Tucher
20200801_Symphoniker
20200801_Wendelstein
20200520_Umweltbank
20200801_Losteria
curt_Corona_Nachbarhilfe

SUPPORTED VON CURT: