SONNTAG, 14.01.2018 / 18.00 Uhr
Kulinartheater: Eine turbulente Geschichte rund um Bier, Liebe und die Frage, was Albrecht wohl aus Venedig mitgebracht hat.

Die Geschichte:
Brauherr Willi Deiffel lädt wie jedes Jahr zu seinem Brauereijubiläum. Auch Sie sind herzlich willkommen, mit ihm und seiner koketten Tochter Franziska zu feiern.

Obwohl die Geschäfte von Willi Deiffel in diesem Jahr nicht ganz so gut liefen lässt sich der gutmütige Braumeister nicht lumpen und serviert delikates Essen und schmackhaftes Bier für seine Gäste.

Doch gerade als die Stimmung auf dem Höhepunkt ist, stören zwei Unbekannte die Gesellschaft. Die eiskalte Unternehmerin Konstanze Schartnagel und der selbstverliebte Albrecht Portini verfolgen eigene, unheilschwangere Pläne, die nicht nur die heile Welt der Brauherrenfamilie gehörig durcheinander wirbeln.

Sind Hopfen und Malz verloren? Müssen die Geschichtsbücher gar neu geschrieben werden? Und was hat das Okapi mit all dem zu tun?

– – –

Zum kulinarischen Theatergenuss wird serviert:
Krustenbrothappen mit Obazda und Schmalz dazu 0,2 ltr Bier Royal*
Kartoffelsuppe mit Brotcroutons dazu 0,2 ltr original Nürnberger Rotbier*
Schäufele in Schwarzbiersoße mit Specksauerkraut und Kloß dazu 0,2 ltr Nürnberger Schwarzbier*
Apfelküchle im Bierteig mit Vanillesoße dazu Rote Weisse* oder Kaffee

www.hausbrauerei-altstadthof.de


HAUSBRAUEREI ALTSTADTHOF

Bergstraße 19-21
90403 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

 20160815_Curt