Goud





diverse Standorte
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
www.feigoud.de
Facebook



Der Food Truck als Franke? Klaus startete einst mit RibWich und all american Food, bei seinem zweitem Streich kommt er nun fränkisch daher. Ist ja auch nur konsequent, dass er diesmal das Schäuferla in die Semmel packt!

Der “Heimat-Food-Truck” bietet fränkische Küche auf die Hand, beziehungsweise ins “Weggla”. Das bedeutet: Gebratenes und gezupftes Fleisch vom Schäuferla auf frisch gebackenem Roggen- oder Kartoffel-Brötchen (nach Eigenrezeptur), Kloßscheiben, Blau- und/oder Sauerkraut und Soße mit rein. Nicht zu vergessen, weil das Wichtigste: Die Kruste!

Ein fränkischer Traum, den es auch im Becher (ohne Brötchen) und als vegetarische Variante (Kloß mit Soß und Kraut) gibt!
Dazu soll sich nach und nach weitere Speisen und Getränke aus der Region sowie saisonale Geschichten im Angebot finden.

Alles ganz nach dem Motto: “Des schmeckt fei goud!“

- - -

GOUD.:
Auf der Strasse seit Juni 2014.

BOLIDE:
Ehemaliger UPS-Kurier-Truck.

GEBIET:
Nordostpark Nürnberg (bald weitere Standorte).

ZEIT:
Freitag mittags und bei Sonderveranstaltungen.

TOPSELLER:
Heimat-Weggla („gebratenes Schäuferla-Fleisch mit Kloß & Soß´ und Kraut im Weggla“).

SPECIAL:
Fränkisches Food und Getränke, auch Veggi!

FAKT:
Darauf hat der eilige Franke schon immer gewartet, denn wer braucht fürs Schäuferla schon Besteck?

www.feigoud.de
Facebook




Twitter Facebook Google



 20140000_Viva Con Agua_bird
 KuKuQ_NoMeansNo
 20160815_Curt

CURT MEDIA

Gastropartner aus dem Magazin