FREITAG, 16.02.2024 / 21.00 Uhr
Postpunk aus Zagreb und Punkrock aus Bamberg

How Yes No (Zagreb)

Endgeiler Post-Punk mit kurzen, chaotischen und direkt auf den Punkt gebrachten Songs.
Die Band fand sich 2020 während des Corona Lockdowns zusammen und besteht aus erfahrenen Streetcats der DIY/Punk-Szene in Zagreb. Ihre Debüt-EP ''Small Talk'' erschien 2022 zusammen mit dem Musikvideo für den Song ''Under the Rug''. Es folgte direkt die erste Europatour, und davon beflügelt, geht es nun erneut auf Rundreise über den Kontinent.
Und für Bildungsfanatiker: How Yes No = Humorous word-by-word mistranslation of kako da ne (“how could it be otherwise”) into English, taking da as the interjection “yes” instead of the conjunction “that”.

Heartfields (Bamberg)

Punkrock band from Bamberg, formed in 2007.
HEARTFIELDS are Stefan, Jessi, Danny, Chris.
Ex-Members: Bine, Benni, Friedi, Wolfgang.
Substitute bass player: Armin.
Substitute drummer: Michi.
Intersections with ABANDONED SOULS, SUBZERO TOPDOGS, THE CORMETIC FISH FILETS, DADAJUGEND POLYFORM, SOMEWHERE UNDERWATER, THE PANTY LINERS, MOTHER'S FEET, DAS FRISBEE MAUL, CHARLOTTE, LARRY AND THE LADIES, NEON RAUCH, TAXI NACH LEIPZIG, THE CUTE'S, BRING BACK BARBARA, BUTCH AND THE BUTCHERS, SEÑORES CABRONES, SEAX, SCHIMPANSENKRIEG, A.O.C.


https://www.kunstkeller-o27.de/index.php


KUNSTKELLER O27

Ottostr. 27





KARTE

20240214_Chorinho
20240214_JazzBluesFestival